Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG)

Sarah Stelter

Sarah Stelter

Studentische Hilfskraft

s.stelter@tu-berlin.de

Gebäude KAI

Sarah Stelter studiert im Master „Human Factors“ an der Technischen Universität Berlin. Zuvor hat sie ihren Bachelor in „Cognitve Science“ an der Universität Osnabrück abgeschlossen. Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit war sie als Studentische Hilfskraft beim Institut für Kognitionswissenschaft (IKW) im Fachbereich „Cognitive Modeling“ tätig. Im Mai 2021 absolvierte sie ein Praktikum beim Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG) im Bereich „Mobilität und Raum“ und ist dort nun als studentische Mitarbeiterin beim Projekt „Shuttles&Co“ tätig. In dem Projekt wird die Akzeptanz und Usability von hochautomatisierten Kleinbussen im öffentlichen Nahverkehr untersucht.

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 07/2022Studentische Mitarbeiterin im Projekt "KIS'M - KI-basiertes System für vernetzte Mobilität"
11/2021-06/2022Studentische Mitarbeiterin im Projekt „Shuttles&Co“ am Zentrum Technik und Gesellschaft
05/2021–10/2021Praktikant im Projekt „Shuttles&Co“ am Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG)
Seit 09/2020Masterstudium in Human Factors an der TU Berlin
06/2019 – 09/2019Studentische Hilfskraft im Bereich „Cognitive Modeling“ am Institut für Kognitionswissenschaft
2015 – 2019Bachelor of Science in Cognitive Science an der Universität Osnabrück

Publikationen

2023Linke-Wittich, Robert/Schäper, Christoph/Arndt, Wulf-Holger/Busch, Jakob/van der Wel, Elmer/Stelter, Sarah (2023). Akzeptanzuntersuchung von hochautomatisierten Shuttlebussen im Realbetrieb in Berlin-Tegel - Erkenntnisse zu Einstellung und Nutzung. Journal für Mobilität und Verkehr (17), 14–26. https://doi.org/10.34647/jmv.nr17.id107