Gender in MINT und Planung / Feminist Studies in Science, Technology und Society
Willkommen

am Fachgebiet Gender in MINT und Planung / Feminist Studies in Science, Technology und Society

Arbeitsschwerpunkte

  • Science and Technology Studies (STS)
  • Wissensforschung
  • Gender Studies mit Schwerpunkt Natur-, Technik- und Planungswissenschaften
  • Fachkulturforschung
  • Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Inter- / transdisziplinäre Lehre und Forschung

Einzigartige Ausrichtung

Das 2017 an der TU Berlin neu etablierte Fachgebiet Gender in MINT und Planung / Feminist Studies in Science, Technology und Society ist bundesweit einmalig in seiner Ausrichtung: In Forschung und Lehre werden inter- und transdisziplinäre Ansätze der Gender Studies mit einer umfassenden Breite an Gegenstandsfeldern und Paradigmen in Natur-, Technik- und Planungswissenschaften zusammengeführt. Der Bezug zu den Feminist Studies in Science, Technology and Society zielt dabei insbesondere auf eine Ausrichtung auf gesellschaftsrelevante Inhalte und Anwendungsbezüge von MINT und Planung.