Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung

Aktuelles

Panel »Activism against borders. For the right to come, stay & participate« | Tuesday | Feb. 20 | 7 pm | Zwille

Veranstaltungshinweis

Panel »ACTIVISM AGAINST BORDERS. FOR THE RIGHT TO COME, STAY & PARTICIPATE« with the following speakers:

DORIS from Women in Exile
SABOURA NAQSHBAND from Berlin Muslim Feminists
JOHANNA from Berlin Network for Refugees in Need of Special Protection (BNS)

Human bodies have the ability to move. Although border regimes try to restrict this freedom…

Vorstellung des BUA Certificate Program »Gender & Diversity in Science & Technology Studies« | online | Mo, 18.12.23 | 15-16 Uhr

Veranstaltungshinweis #4GenderStudies

Veranstaltungshinweis 

Vorstellung des BUA Certificate Program  »Gender & Diversity in Science & Technology Studies« am Mo, 18.12.23, 15-16 Uhr (online)

Am 7. Wissenschaftstag #4GenderStudies stellen Prof. Petra Lucht, TU Berlin, und Prof. Martina Erlemann, FU Berlin, in einer Online-Veranstaltung das neue BUA Certificate Program »Gender &…

NEU: BUA Certificate Program »Gender & Diversity in Science, Technology & Society«

Start des neuen, transdisziplinären und universitätsübergreifenden BUA Certificate Programs »Gender & Diversity in Science, Technology & Society« der Berlin University Alliance (BUA)

Start des neuen, transdisziplinären und universitätsübergreifenden BUA Certificate Programs »Gender & Diversity in Science, Technology & Society« der Berlin University Alliance (BUA) unter Federführung von Prof. Petra Lucht.

In diesem BUA Certificate Program können Studierende Wissen der inter- und transdisziplinären Geschlechter- und…

Das Fachgebiet trägt auch in dieser Förderperiode ein Format zu »Gender & Diversity in Science & Technology« zum Lehrangebot der ENHANCE Allianz bei

Das Fachgebiet von Prof. Petra Lucht freut sich über die erfolgreiche Beteiligung der Europäischen Universitätsallianz ENHANCE am Call der European Universities Initiative, in dessen Rahmen die TU Berlin gemeinsam mit neun europäischen Partneruniversitäten eine Förderung in Höhe von 14,4 Millionen Euro für die kommenden vier Jahre erhält. Mit dem…

Prof. Petra Lucht ist Teil der »Open Mic« Reihe zu Geschlechterforschung an der FU Berlin

Jetzt ansehen!

Im Juni 2023 nahm Prof. Petra Lucht anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der Freien Universität Berlin gemeinsam mit weiteren Fachgebieten der Geschlechterforschung an einem »Open Mic«Event des Margherita-von-Brentano-Zentrums teil. Die Videoaufzeichnungen der Beiträge sind nun online: https://www.youtube.com/watch?v=KwtZ5uJIyDU&list=PLqiyv4YjL2YI…

ENHANCE Summer School on Gender and Diversity in Science, Technology and Society will start for the second time on 04. September at the TU Berlin

Many requests for participation in the next ENHANCE Summer School 2023

Professor Dr. Petra Lucht from the Centre for Interdisciplinary Women's and Gender Studies (ZIFG), Dr. Bärbel Mauß and other speakers are expecting international students from all ENHANCE universities and TU Berlin for this hybrid course. In the Summer School, the extent to which gender and diversity are to be understood as context-related results…