Fakultät VII - Wirtschaft und Management
Fakultät VII - Wirtschaft und Management

Informationen für Outgoings (TU Berlin Studierende)

Studium im Ausland

Jede*r Studierende der TU Berlin hat die Möglichkeit sowohl im Bachelor als auch im Master im Rahmen eines Erasmus+- oder Überseeprogramms ins Ausland zu gehen. Die Aufenthaltsdauer liegt je nach Programm zwischen 3-12 Monaten. Die TU Berlin hat über 300 Kooperationen mit ausländischen Hochschulen. Studierende der Fakultät VII können sich an allen Stellen bewerben, welche Module in ihrem Studienbereich anbieten. Die Fakultät unterhält auch eigene Kooperationen (Informationen zu den Partnerhochschulen der Fakultät VII).

Hier finden Sie allgemeine Informationen zu Austauschprogrammen auf der Seite der Studierendenmobilität der TU Berlin. Um einen ersten Einblick in diverse Auslandsprogramme zu erlangen, stehen Ihnen, im Büro der Studierendenmobilität, Erfahrungsberichte früherer Jahrgänge zur Verfügung.

Wirtschaftsingenieur*innen informieren sich bitte zusätzlich auf den Seiten der GKWI.

Weiterführende Informationen zum Studium im Ausland

Summer & Winter Schools

Die TU Berlin bietet in den Semesterferien Summer bzw. Winter Schools an. Sowohl internationale Studierende als auch TU Berlin Studierende können teilnehmen. Unter den folgenden Links finden Sie mehr Informationen zur:

Zudem besteht die Möglichkeit eine Summer bzw. Winter School im Ausland zu besuchen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Praktikum im Ausland

Neben einem Studium im Ausland, besteht auch die Möglichkeit ein Praktikum im Ausland durchzuführen. Da das Semester im Ausland oftmals versetzt zu dem an der TU stattfindet, besteht hierdurch die Möglichkeit, ein zeitlich umfangreicheres Praktikum zu absolvieren.

Hierfür gibt es einige Träger, die solche anbieten und verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten.

Portale und Träger:

Für genauere Informationen rund um ein Auslandspraktikum verweisen wir auf die Seite des Career Service

Finanzierungsmöglichkeiten: