Fakultät VII - Wirtschaft und Management
Fakultät VII - Wirtschaft und Management

Lehrpreise an der Fakultät VII Wirtschaft und Management

An der Fakultät VII - Wirtschaft und Management - wurden bis 2018 jährlich Lehrpreise für die beste „Große“ und beste „Kleine Lehrveranstaltung“ sowie erstmals seit dem Studienjahr 2014/15 für das beste „Tutorium" vergeben. Die Ehrungen werden jährlich, i. d. R. im Juli, vergeben. Die Ergebnisse resultieren aus dem internen Ranking der Lehrevaluationen.

Zur Zeit wird an einem neuen Ermittlungsverfahren/Ranking und damit verbunden an einem neuen Vergabeverfahren der Lehrpreise an der Fakultät VII gearbeitet. Daher pausiert die Vergabe der Lehrpreise momentan.

Lehrpreise

Studienjahr 2017/2018

Lehrpreis in der Rubrik "Große Lehrveranstaltungen": Prof. Dr. Ulrich Pidun für die Integrierte Veranstaltung "Competitive Strategies in Commodity Oligopolies"

Lehrpreis in der Rubrik "Kleine Lehrveranstaltungen": Prof. Dr. Thorsten Beckers für die Integrierte Veranstaltung "Infrastrukturpolitik, -regulierung und -management"

Lehrpreis in der Rubrik "Tutorium": Cemal Tural für das Tutorium "Statistik I für Wirtschaftswissenschaften"

Studienjahr 2015/2016

Den Lehrpreis in der Rubrik "Große Lehrveranstaltungen" erhielt erneut Prof. Dr. Maik Lachmann, Leiter des Fachgebiets für Controlling und Rechnungslegung, für die Vorlesung "Internationale Rechnungslegung nach IFRS".

Den Lehrpreis in der Rubrik "Kleine Lehrveranstaltungen" erhielt Prof. Dr. Eric Schott, Honorarprofessor am Fachgebiet Technologie- und Innovationsmanagement, für das Seminar "Strategisches Projektmanagement".

Den Lehrpreis in der Rubrik "Tutorium" erhielt Cemal Tural, Tutor am Fachgebiet für Ökonometrie und Wirtschaftsstatistik, für das Tutorium "Statistik II für Ökonomik und Wirtschaftsingenieurwesen".

Studienjahr 2014/2015

Den Lehrpreis in der Rubrik "Große Lehrveranstaltungen" erhielt erneut Prof. Dr. Maik Lachmann, Leiter des Fachgebiets für Controlling und Rechnungslegung, für die Übung "Konzepte und Instrumente des Controllings".

Den Lehrpreis in der Rubrik "Kleine Lehrveranstaltungen" erhielt Franziska PlitzkoWissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet für Ökonometrie und Wirtschaftsstatistik, für die Übung "Engineering Statistics".

Den Lehrpreis in der Rubrik "Tutorium" erhielt Cemal Tural, Tutor am Fachgebiet für Ökonometrie und Wirtschaftsstatistik, für das Tutorium "Statistik II für Ökonomik und Wirtschaftsingenieurwesen".

Studienjahr 2013/2014

Den Lehrpreis in der Rubrik "Große Lehrveranstaltungen" erhielt Prof. Dr. Maik Lachmann, Leiter des Fachgebiets für für Controlling und Rechnungslegung, für die Vorlesung "Internationale Rechnungslegung nach IFRS (RL I)".

Den Lehrpreis in der Rubrik "Kleine Lehrveranstaltungen" erhielt Dr. Ulrich Pidun, Honorarprofessor am Fachgebiet für Strategische Führung und Globales Management, für die Vorlesung "Competitive Strategies in Commodity Oligopolies".