Wasserwirtschaft und Hydrosystemmodellierung

Hochwasserschutz in Regensburg 2004

Preis Beschreibung

Technisch-städtebaulich-landschaftsplanerischer Wettbewerb Hochwasserschutz, Regensburg

Preisträger/in

Dr.-Ing. Pascale Rouault

Kooperation

Die Bearbeitung des Entwurfs war eine Kooperation des Fachgebietes Wasserbau der TU Berlin mit dem Büro archiscape und dem Büro arc/sec.

Stifter / ausgelobt durch

Ausgelobt durch das Wasserwirtschaftsamt Regensburg, Stadt Regensburg.

Jury

Ingrid Amann, Prof. Hannelore Deubzer (Vors.), LBD Jörg Ernsberger, MR Bertold Greim, Prof. Gabriele Kiefer, LRD Rüdiger Schmid, Prof. Dr. Theodor Strobl, LBD Günter Weinhold, LBD Kurt Werner

Behandelte Themen

Entwicklung von Konzepten zur Umsetzung eines wirksamen Hochwasserschutzes im gesamtem Stadtgebiet von Regensburg unter besonderer Berücksichtigung und Optimierung der verschiedenen spezifischen technischen, städtebaulich-gestalterischen und landschaftsplanerischen Anforderungen insbesondere im Feinbild der historischen Altstadt von Regensburg.