ENUnfortunately the webpage is not available in the language you have selected.

Pressemitteilung | 30. August 2022 | bk

Mobilität der Zukunft – Zukunft der Mobilität

Einladung zum hybriden „Future Mobility Summit 2022“ vom Tagesspiegel Verlag in Kooperation mit der TU Berlin am 7. und 8. September 2022

Die Bundesregierung hat sich viel vorgenommen: Mobilität soll einfacher, komfortabler und klimafreundlicher werden und zudem dabei für alle bezahlbar bleiben. Dabei steckt die Mobilitätsbranche schon jetzt in ihrer größten Transformation und spürt die Anpassungsschmerzen. Chipmangel, gesunkene Attraktivität des ÖPNV, Nachholbedarf bei der Digitalisierung: die Herausforderungen sind ebenso groß wie die Ziele. Wie lässt sich die Transformation beschleunigen und zum Erfolg führen?

Um diese und weitere Fragen geht es auf dem 12. Future Mobility Summit, der mit mehr als 1500 Teilnehmer*innen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft seit zwölf Jahren zu den wichtigen Terminen der Mobilitätsbranche zählt.

Zeit: 7. und 8. September 2022, ab 9.15 Uhr
Ort: TU Berlin (Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin) und digital

Weitere Informationen, das Programm sowie Ticket-Kauf unter www.futuremobilitysummit.de

Medienvertreter*innen sind herzlich zur Teilnahme und Berichterstattung eingeladen. Bitte akkreditieren Sie sich.

Unter anderem sind folgende Sprecher*innen dabei:  

  • Bettina Stark-Watzinger, Bundesministerin für Bildung und Forschung
  • Dr. Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr
  • Bettina Jarrasch, Senatorin für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz, Berlin
  • Dr. Dietmar Woidke, Ministerpräsident des Landes Brandenburg
  • Kees van der Burg, Vizeminister für nachhaltige Mobilität der Niederlande, Ministerium für Infrastruktur und Wassermanagement
  • Prof. Dr. Sophia Becker, Vizepräsidentin für Nachhaltigkeit, interne Kommunikation, Transfer und Transdisziplinarität, TU Berlin
  • Christian Hochfeld, Direktor, Agora Verkehrswende
  • Daniela Kluckert, Parlamentarische Staatssekretärin, Bundesministerium für Digitales und Verkehr
  • Matthias Kratzsch, Vorsitzender der Geschäftsführung, IAV
  • Hildegard Müller, Präsidentin, VDA
  • Michael Theurer, Parlamentarischer Staatssekretär, Bundesministerium für Digitales und Verkehr
  • Prof. Dr. Sahin Albayrak, CEO und Scientific Director, DAI Labor der TU Berlin

Beteiligung der TU Berlin

Die TU Berlin ist „Wissenschaftspartnerin“ des Future Mobility Summit, der vom Tagesspiegel veranstaltet wird.

Im Rahmen eines Firesite-Chat wird Prof. Dr. Sophia Becker, Vizepräsidentin für Nachhaltigkeit, interne Kommunikation, Transfer und Transdisziplinarität der TU Berlin gemeinsam mit Stephan-Andreas Casdorff, Herausgeber des Tagesspiegels und mit Matthias Kratzsch, CEO der IAV GmbH diskutieren (7.9.2022 um 9.30 Uhr, TU-Hauptgebäude, Audimax und digital).

„Die autonome Zukunft“ lautet der Titel eines Beitrags von Prof. Dr. Sahin Albayrak, CEO und Scientific Director des DAI Labor der TU Berlin (7.9.2022 um 16.55 Uhr, TU-Hauptgebäude, Audimax und digital).

TU-Wissenschaftler*innen sind zudem an der Durchführung diverser Workshops im Rahmen des Summits beteiligt.

Kontakt

Einrichtung Stabsstelle Kommunikation, Events und Alumni

Meike von Wysocki

Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

meike.vonwysocki@tagesspiegel.de

Einrichtung Der Tagesspiegel