ENUnfortunately the webpage is not available in the language you have selected.

Medieninformation | 22. April 2022 | ehr

Einladung zur 832. Sitzung des Akademischen Senats der TU Berlin

Am Mittwoch, dem 27. April 2022, im Hauptgebäude, H 3005, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin

Der Akademische Senat wird für Gäste als Telefonkonferenz durchgeführt (WebEx-TelKo). Wir bitten Sie, sich dafür rechtzeitig anzumelden, damit wir Ihnen die Zugangsdaten mitteilen können, bitte über pressestelle(at)tu-berlin.de. Vielen Dank!

TOP 1
Genehmigung der Tagesordnung

TOP 2
a) Berichterstattung der Präsidentin zur Ausführung der Beschlüsse des Akademischen Senats
b) Sonstige Berichte des Präsidiums

TOP 3
Aktuelle Fragestunde

TOP 4
Protokollgenehmigung (831. AS)

TOP 5
en bloc-Abstimmung

TOP 6
Vorstellung des 100-Tage-Programms des Präsidiums

TOP 7
Bericht der Fa. meHRsalz

TOP 8
AS Sitzungstermine bis einschließlich SoSe 2023

TOP 9
Wahl von Mitgliedern und stellvertretenden Mitgliedern in den Zentralen Wahlvorstand der Technischen Universität Berlin für die Amtszeit vom 1.04.2022 bis 31.03.2024

TOP 10
Verlängerung der Amtszeiten der Mitglieder der Kommission für Lehre und Studium (LSK)

TOP 11
Benennung von Stellvertreter*innen und des geschäftsführenden Mitglieds des Haushaltsausschusses

TOP 12
Benennung von Mitgliedern für die hochschulübergreifende Kommission zur Vergabe von Promotions-Stipendien

TOP 13
a) Benennung und Nachbesetzung von Mitgliedern und Stellvertreter*innen für den Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) für eine Amtszeit von zwei Jahren
b) Benennung und Nachbesetzung von externen Mitgliedern und Stellvertreter*innen für den Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) für eine Amtszeit von zwei Jahren

TOP 14
Benennung eines stellvertretenden Mitgliedes der Statusgruppe MTSV für den Beirat der Collaboration Platform (BUA)

TOP 15
Einrichtung und Ausstattung von Tenure Track Professuren, die im WisNa-Programm beantragt und besetzt wurden, jedoch keine Förderung erhalten

TOP 16
Formate der Sitzungen von Berufungskommissionen

TOP 17
Weiterentwicklung der Grundordnung

TOP 18
Änderung der Zugangs- und Zulassungsordnung für den konsekutiven Masterstudiengang „Bildungswissenschaft-Organisation und Beratung“ an der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften

TOP 19
Empfehlung zur Festlegung der Zweckbestimmung einer Professur BesGr W 3 für das Fachgebiet „Kunstgeschichte der Vormoderne mit dem Schwerpunkt Materialität“ an der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften

TOP 20
Empfehlung zur Festlegung der Zweckbestimmung einer Professur BesGr W 3 für das Fachgebiet „Mathematik, Arbeitsrichtung Angewandte Algebra“ an der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften

TOP 21
Empfehlung zur Festlegung der Zweckbestimmung einer Professur BesGr W 3 für das Fachgebiet „Mathematik, Arbeitsrichtung Stochastische Analysis“ an der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften

TOP 22
Empfehlung zur Festlegung der Zweckbestimmung einer Professur BesGr W 3 für das Fachgebiet „Theoretische Astrophysik mit Schwerpunkt Strukturbildung und Dynamik kosmischer Plasmen“ an der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften

TOP 23
Änderung der Studien- und Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang "Werkstoffwissenschaften" mit einhergehender Namensänderung in "Materialwissenschaft und Werkstofftechnik" an der Fakultät III Prozesswissenschaften

TOP 24
Empfehlung zur Festlegung der Zweckbestimmung einer Professur BesGr W 2 für das Fachgebiet „Materialien für Energiespeicherung und -umwandlung“ an der Fakultät III Prozesswissenschaften

TOP 25
Empfehlung zur Festlegung der Zweckbestimmung einer Professur BesGr W 2 für das Fachgebiet „Geschäftsanalytik und Systeme“ an der Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik

TOP 26
Empfehlung zur Festlegung der Zweckbestimmung einer Professur BesGr W 3 für das Fachgebiet „Architektur und urbane Typologien“ an der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt

TOP 27
Professur BesGr W 2 mit Erstattungszusatz (Gemeinsame Berufung im Jülicher Modell), unbefristet, für das Fachgebiet „Mehrkörperdynamik in der Luft- und Raumfahrt“ an der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme, zu besetzen ad personam
Vorschläge:
1. zur Festlegung der Zweckbestimmung sowie
2. zum Abschluss einer Ergänzungsvereinbarung zur Kooperationsvereinbarung zwischen der TU Berlin und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)

Kontakt

Stefanie Terp

Pressesprecherin der TU Berlin

pressestelle@tu-berlin.de

+49 30 314-23922

Einrichtung Stabsstelle Kommunikation, Events und Alumni