ENUnfortunately the webpage is not available in the language you have selected.

Medieninformation | 4. Februar 2022 | ehr

Digitale Neujahrsrede des Präsidenten der TU Berlin

Außergewöhnlich bleibt auch der Beginn des Jahres 2022. Die Pandemie hat das universitäre Leben in ein digitales Miteinander verwandelt. So wird der Neujahrsempfang des Präsidenten, der traditionell im Lichthof des TU-Hauptgebäudes mit bis zu 700 Personen stattfindet, in diesem Jahr wieder den Gegebenheiten angepasst.

Daher laden wir Sie dazu ein, sich die Neujahrsrede 2022 von Prof. Dr. Christian Thomsen als Video anzusehen, die jetzt veröffentlicht wurde. Die Rede ist nach acht Amtsjahren seine letzte Ansprache als Präsident.

„Dieser Rückblick hat mir immer viel Freude bereitet, und ich finde es wichtig, sich die Zeit zur Reflektion zu nehmen. Ich bin stolz auf die vielen Erfolge von Ihnen, aber auch auf das, was wir als Präsidium gestaltet haben. Ab 1. April 2022 wird Geraldine Rauch als neugewählte Präsidentin die Geschicke unserer Einrichtung lenken und neue, eigene Themen in die TU Berlin hereintragen und, das hoffe ich sehr, auch bestehende fortsetzen. Ich wünsche ihr und ihrem Team dafür viel Erfolg und nur das Beste. Mir hat die Arbeit an der TU Berlin und mit ihren Mitarbeitenden immer viel Freude gemacht, und ich blicke gerne auf die Zeit zurück“, so Christian Thomsen in seiner Rede.

Das Video können Sie sich ab sofort auf der TU-Webseite oder auf dem YouTube-Kanal der TU Berlin ansehen:

Wir würden uns sehr freuen, Sie online begrüßen zu können.

Kontakt

Imke Schramm

Stabsstelle Kommunikation, Events und Alumni

imke.scholz@tu-berlin.de

+49 30 314-22538