Technische Universität Berlin
ENUnfortunately the webpage is not available in the language you have selected.

Medieninformation | 4. September 2020 | rb

Die Zukunft der Mobilität unter einem digitalen Dach

Einladung zum „Future Mobility Summit 2020 – Digital Edition“ vom Tagesspiegel in Zusammenarbeit mit der TU Berlin am 7. und 8. September 2020

Der „Future Mobility Summit 2020“, der größte Kongress für Mobilitäts-Entscheider*innen in der Hauptstadt Berlin, wird während der Covid19-Pandemie zu einer digitalen Plattform für Wissenstransfer, Meinungsaustausch und Netzwerkpflege rund um die Zukunftsthemen der Mobilität. Im Fokus der Online-Veranstaltung liegen die Zukunft des Autos, die nachhaltige Energiewende und die urbane Mobilität. Die TU Berlin wird mit neun Projekten vertreten sein. Eröffnet wird der „Future Mobility Summit 2020“ am 7. September 2020 im Rahmen eines gemeinsamen Gesprächs von Stephan-Andreas Casdorff, Herausgeber von Der Tagesspiegel und Prof. Dr. Christian Thomsen, Präsident der TU Berlin.

Zum zehnjährigen Jubiläum des Summit können sich die Teilnehmenden neben einem Live-Stream, virtuellen Panels, mehreren Podcasts und Workshops erstmals online vernetzen und mit nationalen und internationalen Expert*innen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Verbänden über die Mobilität von morgen austauschen. Um einen nachhaltigen Dialog zu gestalten, wird auch nach dem Event die „Future Mobility Summit“-Plattform mit Inhalten bespielt und ein Austausch weiterhin ermöglicht.

Mobility Ideen Contest

Ob nachhaltige Logistik, emissionsfreie Schifffahrt, die Nutzung des urbanen Luftraums durch Lieferdrohnen, automatisiertes Fahren oder innovative Start-ups im Bereich Mobilität – die TU Berlin gibt im Rahmen des „Mobility Ideen Contest“ Einblicke in ihre neuesten Forschungsprojekte rund um das Thema Mobilität der Zukunft. Online können die Besucher*innen für ihren Favoriten stimmen. Zusammen mit den Stimmen einer Expert*innen-Jury werden die vier Gewinn-Ideen ermittelt. Als Preis erwartet die vier ausgewählten Projekte die Teilnahme an einer Paneldiskussion am ersten Veranstaltungstag.

Termin

Interessierte sind herzlich zum „Future Mobility Summit 2020“ eingeladen:

Kostenfreie Tickets für Studierende der TU Berlin

  • Ticketverkauf: Als Ticketinhaber*in haben Sie auf der „Future Mobility Summit“-Plattform Zugang zum Live-Stream, den Keynotes, Sessions, Workshops sowie den Deep-Dives und der Podcast-Reihe.
  • Für Studierende der TU Berlin stehen kostenfreie Tickets zur Verfügung

Sollten Sie wegen der Teilnahme unsicher sein, können Sie sich zunächst auch nur für die Plattform registrieren. Mit erfolgreicher, kostenloser Registrierung ist auch eine Teilnahme am Voting für die beste Mobility-Idee möglich.

Weiterführende Informationen

Das Programm zur Veranstaltung

Kontakt

Einrichtung Der Tagesspiegel

Susanne Cholodnicki

Leitung Team Kommunikation / Presse

susanne.cholodnicki@tu-berlin.de

+49 (0)30 314-27879

Einrichtung Stabsstelle Kommunikation, Events und Alumni