Technische Universität Berlin
© Philipp Arnoldt

Die Technische Universität Berlin ist ein aktiver Teil der internationalen Metropole und des herausragenden Wissenschaftsstandortes Berlin. Mitten in der deutschen Hauptstadt werden hier Ideen für die Zukunft entwickelt.

© Philipp Arnoldt

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy .

Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus

© Alissa Eckert, MS, Dan Higgins, MAM

Wichtige Informationen des Krisenstabs der Technischen Universität Berlin

Der Krisenstab der Technischen Universität Berlin informiert die Mitglieder per E-Mail über aktuelle Entwicklungen und Entscheidungen. Auf der zentralen Überblicksseite zum Umgang mit dem neuartigen Coronavirus werden neben nützlichen Hinweisen, Links und einem FAQ diese Informationen gebündelt dargestellt.

Kontakt zum Krisenstab

Krisenstab der TU Berlin

krisenstab@tu-berlin.de

Drei Projektvorhaben der Technischen Universität Berlin

© Christian Kielmann

Bauvorhaben Campus Ost

Zwischen Landwehrkanal und Universitätsbibliothek tut sich etwas: Auf dem Areal entsteht das Interdisziplinäre Zentrum für Modellierung und Simulation, kurz IMoS. Davor, direkt an der Fasanenstraße, wird der Mathematik-Neubau errichtet. Eine Ausstellung und eine Bilderchronik zeigen mehr von dem Vorhaben.

© Tero Vesalainen

Campusmanagement

Das umfangreichste Projekt der Technischen Universität Berlin, die „Einführung eines Campusmanagementsystems“ auf SAP-Basis, ist nun bereits in beiden Säulen, dem Student Life Cycle Management (SLM) und dem Enterprise Resource Management (ERM), angelaufen.

© Romina Becker

Klimaschutz

Ideen für die Zukunft zum Nutzen der Gesellschaft suchen und finden – der Leitspruch der Technischen Universität Berlin verpflichtet und ist besonders beim Thema Klimaschutz aktueller denn je. Das Bekenntnis zu den Forderungen der Fridays for Future-Bewegung, der Aufbau eines neuen Klima-Instituts oder der Verzicht auf Langstreckenflüge: Das Themenportal erzählt die Geschichten hinter diesen Entwicklungen.

Einblicke in die Technische Universität Berlin

© Felix Noak

Das Gründungszentrum EINS am Ernst-Reuter-Platz

Entrepreneurship, Innovation, Network, Sustainability. Die Buchstaben der ausgeschriebenen ersten Hausnummer des Ernst-Reuter-Platzes stehen für die selbst gesetzte Vision, die die Universität mit dem neuen Gründungszentrum EINS am Campus Charlottenburg verfolgt.

Antrag der Berlin University Alliance „Crossing Boundaries toward an Integrated Research Environment“ © Felix Noak

Gemeinsam Grenzen überwinden

Die Berlin University Alliance wird seit dem 1. November 2019 im Rahmen der Exzellenzstrategie gefördert. Die Verbundpartnerinnen verfolgen das Ziel, einen integrierten Forschungsraum zu gestalten und damit Berlin als einen Wissenschaftsstandort weiter zu entwickeln, der zur internationalen Spitze zählt.

© Uta Konopka/DAAD

Studentische Botschafter*innen der Technischen Universität Berlin

Kaunas, Mexiko-Stadt oder Santa Barbara: Rund 20 Studierende der TU Berlin sind Teil der Kampagne „weltweit studieren - ERLEBE ES“. Als sogenannte Correspondents gewähren sie Einblicke in ihr studentisches Leben im Ausland, verraten anderen Studierenden wertvolle Tipps und nehmen so die mögliche Angst vor dem Abenteuer Auslandssemester.

© Felix Noak

„Mein Lieblingsort“ an der Technischen Universität Berlin

Der Lichthof im Hauptgebäude, die Mathematik-Bibliothek oder das TIB-Gelände: Jeder Studierende, Beschäftigte oder Forschende hat seine ganz eigenen Lieblingsplätze auf dem Campus. In Film und Bild erzählen Angehörige der Technischen Universität Berlin, wo sie sich gern aufhalten.

© Janine Rülicke

Zahl des Monats

Rund 100.000 katalogisierte Steine und Mineralien haben die Mineralogischen Sammlungen der Technischen Universität Berlin zu bieten.

Zu den weiteren Themenportalen

© Felix Noak

Studieren

Was bewegt rund 32.000 Studierende an der Technischen Universität Berlin? Ein Auslandsstudium, das Engagement in einer studentischen Initiativen oder die Vereinbarkeit von Sport und Studium im Spitzensport: Das Themenportal Studieren erzählt kleine und große Geschichten aus dem Studium und über das Studium hinaus.

Forschen

Wer möchte nicht einmal einen Blick hinter die Labortüren werfen und schauen, welche spannenden Forschungsprojekte die Wissenschaftler*innen der Technischen Universität Berlin verfolgen. Das Themenportal Forschen öffnet die Türen und stellt wissenschaftliche Köpfe sowie ihre aktuellen Forschungsergebnisse vor.

© Felix Noak

Arbeiten

Wie können sich Beschäftigte an ihrem Arbeitsplatz verwirklichen und welche Akzente setzen sie im Universitätsbetrieb? Im Themenportal Arbeiten wird die Universität als Arbeitgeberin vorgestellt. Außerdem finden sich Geschichten aus dem Arbeitsleben an der Technischen Universität Berlin.