Universitätsbibliothek
Universitätsbibliothek

Scanauftrag

Das Angebot

Für Artikel aus Zeitschriften sowie Kapitel aus Büchern, die nur in gedruckter Form in der Bibliothek vorhanden sind, können TU-Angehörige den Service Scanauftrag nutzen. 

Aufgrund des unverändert hohen Bestellaufkommens bitten wir darum, pro Tag nur bis zu 10 Bestellungen aufzugeben.

Scanaufträge sind für die Bestände folgender TU-Bibliotheken möglich:

Kosten und Lieferbedingungen

Gebühren:

  • TU-Beschäftigte und TU-Studierende: kostenlos


Bereitstellung:

  • Datei wird 14 Tage auf einem FTP-Server zum Download bereitgestellt
  • Wichtig: Den Link zum Download erhalten Sie per E-Mail. Deshalb muss Ihre E-Mail-Adresse in Ihrem Bibliothekskonto eingetragen sein. Über "Mein Konto" können Sie diesen Eintrag ggf. nachsehen.    

Anleitung

... für Zeitschriftenartikel

1. Melden Sie sich im Wissensportal Primo an.

TU-Beschäftigte: Nummer ihres Bibliothekskontos (Nummer über dem Strichcode auf dem Dienstausweis) und Passwort:

  • 1. Buchstabe des Nachnamens (als Großbuchstabe) plus Geburtsdatum (in der Form: TTMMJJ) plus #
  • Beispiel:  Eva Mustermann  M110891#

TU-Studierende: Name und Passwort des TUB-Accounts

2. Suchen Sie nach dem gewünschten Zeitschriftentitel.
3. Wählen Sie unter Standorte „Scanauftrag für TU-Angehörige“ aus.
4. Klicken Sie dann in der rechten Spalte "Optionen" auf „Scan bestellen“.
5. Danach öffnet sich das Bestellformular für den Artikel.

... für Buchkapitel

1. Melden Sie sich im Wissensportal Primo an.

TU-Beschäftigte: Nummer ihres Bibliothekskontos (Nummer über dem Strichcode auf dem Dienstausweis) und Passwort:

  • 1. Buchstabe des Nachnamens (als Großbuchstabe) plus Geburtsdatum (in der Form: TTMMJJ) plus #
  • Beispiel:  Eva Mustermann  M110891#

TU-Studierende: Name und Passwort des TUB-Accounts

2. Suchen Sie nach dem gewünschten Buchtitel.
3. Klicken Sie unter „Standorte“ auf „Scan bestellen“.
4. Danach öffnet sich das Bestellformular. Bitte füllen Sie die Felder aus.
Tipp: bei vielen Titeln sind Inhaltsverzeichnisse verfügbar.
5. Gemäß den urheberrechtlichen Bestimmungen darf der Umfang der Scans nicht mehr als 15% des Bandes betragen. Auch die sukzessive Bestellung von Einzelteilen eines Gesamtwerks ist nicht zulässig.

Weitere Informationen

Scanner mit aufgeklapptem Buch © Rachel Meyer, UB TU Berlin, CC BY 4.0

Digitalisierungsservice

Nutzen Sie unseren Digitalisierungsservice und schlagen Sie besonders alte, seltene und schützenswerte Medien aus dem Bestand der Universitätsbibliothek zur Digitalisierung vor.

Die Chat-Auskunft ist derzeit nicht verfügbar.

Außerhalb der Chat-Zeiten nutzen Sie bitte unsere anderen Kontaktmöglichkeiten.

Datenschutzhinweis: Die TU Berlin bietet eine Chatauskunft an. Wenn Sie diese aktivieren, werden Ihre IP-Adresse und Ihre Chatnachrichten an externe EU-Server übermittelt. Mehr Informationen