Universitätsbibliothek

Gebühren

Mahngebühren

Bei Überschreitung der Leihfrist wird die Rückgabe der Medien schriftlich angemahnt. Die 1. und 2. Mahnung erhalten Sie per E-Mail. Die 3. Mahnung wird Ihnen per Post zugesandt.

 MahnrhythmusMahngebühr
1. MahnungAm 2. Öffnungstag nach Fälligkeit2,- EUR pro gemahntem Exemplar
2. MahnungAm 10. Öffnungstag nach Fälligkeit5,- EUR zusätzlich pro gemahntem Exemplar
3. MahnungAm 28. Öffnungstag nach Fälligkeit8,- EUR zusätzlich pro gemahntem Exemplar

Dies gilt auch für Fernleih-Bestellungen, die bereits in Ihrem Konto verbucht sind.

Mahngebühren sind auch dann zu zahlen, wenn unser Mahnschreiben Sie nicht erreicht hat.

Sperren

Nach Versand einer 3. Mahnung oder wenn eine Gebührenschuld länger als 6 Monate besteht, wird Ihr Konto gesperrt. Ausleihen und Leihfristverlängerungen sind dann nicht mehr möglich.
Übersteigt die Gebührenschuld auf Ihrem Konto 50 EUR, wird das Konto ebenfalls gesperrt. Ausleihen sind dann nicht mehr möglich. Bereits entliehene Medien können Sie in diesem Fall aber weiterhin verlängern.

Bezahlung von Gebühren

Bezahlen Sie nach Möglichkeit fällige Gebühren per Überweisung auf das unten genannte Konto.

In der Mathematischen Fachbibliothek ist auch eine Barzahlung möglich, ebenso in der Zentralbibliothek am Kassenautomat (hier auch EC-Zahlung möglich).

Bankverbindung für die Überweisung von Gebühren

Empfänger: Technische Universität Berlin
Bank: Berliner Volksbank
IBAN: DE69 1009 0000 8841 0150 03
BIC: BEVODEBB
Bitte unbedingt hinzufügen: Zweck 01101 4611 0011 51410000 [und Ihre Ausweisnummer (12 Ziffern, beginnt mit 1690...)]

Bitte beachten Sie, dass es 1-2 Wochen dauern kann, bis Ihre Überweisung bei der Bibliothek eingeht und Ihr Bibliothekskonto entlastet werden kann.

Mit der Bezahlung der Mahngebühren ist keine automatische Verlängerung der Leihfristen verbunden!

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an: leihstelle(at)ub.tu-berlin.de

Buch verloren?

Haben Sie Medien der TU-Universitätsbibliothek verloren, füllen Sie bitte das Formular Buch verloren? aus.

Bei Beschädigung oder Verlust von Bibliotheks- bzw. Sammlungsgut werden die Reparatur- oder Wiederbeschaffungskosten sowie Bearbeitungsgebühren (gem. Rahmenbenutzungsordnung und Rahmengebührenordnung) erhoben.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich an die Leihstelle.

Die Chat-Auskunft ist derzeit nicht verfügbar.

Außerhalb der Chat-Zeiten nutzen Sie bitte unsere anderen Kontaktmöglichkeiten.

Datenschutzhinweis: Die TU Berlin bietet eine Chatauskunft an. Wenn Sie diese aktivieren, werden Ihre IP-Adresse und Ihre Chatnachrichten an externe EU-Server übermittelt. Mehr Informationen