Universitätsbibliothek
Universitätsbibliothek
Alle News

Keine Platzbuchung mehr notwendig ab 23. August 2021

In den Universitätsbibliotheken der TU Berlin und UdK Berlin (Fasanenstr. 88) und den anderen Bibliotheken auf dem Campus der TU Berlin ist ab dem 23. August keine Platzreservierung über das Buchungssystem mehr nötig. Die vorgegebenen Zeitslots entfallen und eine freie Bestimmung der Aufenthaltsdauer ist möglich. Die Steuerung des Zugangs erfolgt über Korbvergabe. Das Ein- und Auschecken mit dem Bibliotheksausweis am Terminal vor Ort ist weiterhin notwendig. 

Außerdem ist der Zugang zur Nutzung der Arbeitsplätze dann für alle Personen, die über einen gültigen Bibliotheksausweis verfügen, möglich.

Bitte beachten Sie, dass weiterhin nur ein Teil der Arbeitsplätze freigegeben ist, um die Abstandsregeln einzuhalten.

Die Bereichsbibliothek Architektur und die Bibliothek der Zentraleinrichtung Moderne Sprachen (ZEMS) bieten zur Zeit keine Arbeitsplätze an. Ausleihe und Rückgabe ist aber möglich.

Wichtige Hinweise

  • Nutzen Sie unsere Übersicht über verfügbare Arbeitsplätze.
  • Das Tragen einer medizinischen Maske (OP oder FFP2) ist während des gesamten Aufenthalts in der Bibliothek verpflichtend. Das gilt auch für den Aufenthalt am Arbeitsplatz.
  • Bitte beachten Sie die Informationen zu eingeschränkten IT-Services an der TU Berlin
  • Sie benötigen einen Nachweis über die 3Gs (getestet, geimpft, genesen). Weitere Informationen 
  • Detaillierte, tagesaktuelle Informationen haben wir auf unseren FAQ-Seiten zusammengestellt

Die Chat-Auskunft ist derzeit nicht verfügbar.

Außerhalb der Chat-Zeiten nutzen Sie bitte unsere anderen Kontaktmöglichkeiten.

Datenschutzhinweis: Die TU Berlin bietet eine Chatauskunft an. Wenn Sie diese aktivieren, werden Ihre IP-Adresse und Ihre Chatnachrichten an externe EU-Server übermittelt. Mehr Informationen