Universitätsbibliothek
Universitätsbibliothek
Alle News

Änderung bei der Maskenpflicht: Medizinische Maske oder FFP2-Maske

In der aktuellen Fassung der Berliner SARS-CoV2-Infektionsschutzverordnung ist die FFP2-Maskenpflicht in Hochschulbibliotheken durch die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske ("OP-Maske") ersetzt worden (siehe § 26, Abs. 3 in Verbindung mit § 2). Der Krisenstab der TU Berlin hat daher festgelegt, dass ab sofort selbst entschieden werden kann, welcher der beiden Maskentypen beim Besuch der Bibliotheken getragen wird.

Die Chat-Auskunft ist derzeit nicht verfügbar.

Außerhalb der Chat-Zeiten nutzen Sie bitte unsere anderen Kontaktmöglichkeiten.

Datenschutzhinweis: Die TU Berlin bietet eine Chatauskunft an. Wenn Sie diese aktivieren, werden Ihre IP-Adresse und Ihre Chatnachrichten an externe EU-Server übermittelt. Mehr Informationen