Universitätsbibliothek

Citavi

Campuslizenz für Citavi

Die Technische Universität Berlin hat mit der Alfasoft GmbH (zuständig für den Alleinvertrieb von Citavi für den akademischen Bereich in Deutschland) einen Campuslizenzvertrag für die weitere Nutzung der Software „Citavi Team– Literaturverwaltung und Wissensorganisation“  abgeschlossen.
Mitarbeitende und Studierende unserer Hochschule können diese Lizenz für Studium, Lehre und Forschung am TU-Arbeitsplatz sowie auf allen persönlichen Computern nutzen.

Download, Anleitung und weitere Hinweise

Alle Informationen zu Systemvoraussetzungen, Download und Lizenzbedingungen der Software finden Sie auf den Seiten der ZECM.

Einstellungsdatei

Mit Hilfe der von der Universitätsbibliothek angelegten Citavi-Einstellungsdatei können Sie einige Voreinstellungen direkt in Ihre Citavi-Version übernehmen. So sind zum Beispiel das Wissensportal Primo sowie weitere wichtige Berliner und überregionale Kataloge voreingestellt.

Installation der Einstellungsdatei:

Schritt 1: Speichern Sie die Citavi-Einstellungsdatei auf Ihrem Rechner: 

Citavi-Einstellungsdatei

Cursor auf Link setzen >Klick auf rechte Maustaste > „Ziel speichern unter“ bzw. in Chrome „Link speichern unter“. Weiter mit Schritt 2.

Schritt 2: Importieren Sie die Einstellungen in Citavi

  • Klicken Sie in Citavi auf das Menü „Extras“
  • Wählen Sie „Einstellungen importieren“
  • Klicken Sie auf „Durchsuchen“, um die Einstellungsdatei auszuwählen
  • Klicken Sie auf „Weiter“
  • Wählen Sie, welche Einstellungen importiert werden sollen
  • Klicken Sie auf „Fertigstellen“

Kurztutorial zum Import

Weiternutzung von Citavi nach Ausscheiden aus der TU Berlin

Falls Sie die Universität verlassen oder diese wider Erwarten die Lizenz nicht verlängert, müssen Sie über den Citavi-Shop eine Privatlizenz erwerben, um Ihre Projekte weiternutzen zu können. (Hinweis: Die Edition "Citavi Free" wurde seitens des neuen Software-Anbieters QSR International eingestellt.)

Kurse und Beratung zu Citavi

© Philipp Arnoldt

Beratungstermin buchen

Sie haben eine individuelle Fragestellung, die zeitaufwändig ist oder spezielle Fachkompetenz erfordert? Vereinbaren Sie gern einen Termin mit uns.

Die Chat-Auskunft ist derzeit nicht verfügbar.

Außerhalb der Chat-Zeiten nutzen Sie bitte unsere anderen Kontaktmöglichkeiten.

Datenschutzhinweis: Die TU Berlin bietet eine Chatauskunft an. Wenn Sie diese aktivieren, werden Ihre IP-Adresse und Ihre Chatnachrichten an externe EU-Server übermittelt. Mehr Informationen