Universitätsbibliothek

Online-Veröffentlichung von Dissertationen auf DepositOnce

Checkliste

1. Vorbereitung der "genehmigten Fassung"

Nach der wissenschaftlichen Aussprache bereiten Sie bitte die "genehmigte Fassung" Ihrer Dissertation vor. Entscheiden Sie darüber hinaus, ob die im Zuge der Dissertation entstandenen Forschungsdaten (z. B. Mess- und Umfragedaten, Laborwerte, audiovisuelle Informationen, Texte, Software oder Simulationen) langfristig durch die TU Berlin archiviert, nachnutzbar und zitierfähig gemacht werden sollen.

Allgemeine rechtliche Hinweise zum Publizieren
FAQ: Forschungsdaten

2. Dissertationstitelblatt

Bitte setzen Sie vor Ihren Text das Dissertationstitelblatt nach den Vorgaben der TU Berlin.

Mustertitelblatt (PDF, 53 KB)

3. Vorbereitung der Datei

Bitte bereiten Sie Ihre PDF-Datei zur Veröffentlichung vor:

Anleitung zur Erstellung der PDF/A-Datei (PDF, 3,8 MB)
Anleitung zur Fertigstellung der Datei (PDF, 1.9 MB)

4. Anmeldung auf DepositOnce

Melden Sie sich auf DepositOnce, dem Repositorium für Forschungsdaten und Publikationen der TU Berlin, an. Hierfür ist eine Registrierung erforderlich. Nutzerinnen und Nutzer mit einem TU-Konto können sich mit ihrer E-Mail-Adresse selbst registrieren. Sollten Sie nicht über einen TU-Account verfügen oder Fragen zur Anmeldung haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Registrierung
Login

5. Übertragung der Metadaten

Bitte übertragen Sie nun die Metadaten zu Ihrer Publikation, indem Sie das Formular "Publish" ausfüllen. Folgen Sie den Anweisungen und Hilfetexten des Formulars. Machen Sie bitte so genaue Angaben wie möglich.
Prüfen Sie sorgfältig die am Ende hinterlegte Einverständniserklärung (Deposit-Lizenz) und unterschreiben Sie sie.

6. Überprüfung der Metadaten / Anfertigung Druckexemplar

Die Dissertationsstelle prüft Ihre Anmeldung und gibt Ihnen zeitnah eine Rückmeldung.
Bitte lassen Sie erst dann 1 Druckexemplar Ihrer Dissertation herstellen:  Zulässig sind die Formate DIN A4, DIN A5 und Zwischenformate. Der Druck kann ein- oder beidseitig erfolgen. Bitte verwenden Sie weißes, alterungsbeständiges Papier. Die Exemplare müssen dauerhaft haltbar gebunden sein. Ring-, Spiral- oder Klemmbindungen sind nicht zulässig.

7. Einreichung Druckexemplar und Deposit-Lizenz

Bitte reichen Sie nun das Druckexemplar Ihrer Dissertation und die Einverständniserklärung in der Dissertationsstelle der Universitätsbibliothek ein. Sie können die Unterlagen auch in Vertretung durch eine andere Person abgeben lassen oder per Post schicken.

8. Empfangsbestätigung

Die Dissertationsstelle überprüft die eingereichten Unterlagen auf Einhaltung der Vorgaben und stellt die Empfangsbestätigung aus, die die Grundlage für die Ausstellung der Promotionsurkunde durch Ihre Fakultät ist.

Weitere Informationen

Dissertationsstelle der Universitätsbibliothek

dissertationen@ub.tu-berlin.de

Adresse Fasanenstr. 88
10623 Berlin
BeratungFür Anfragen stehen wir per Telefon und E-Mail zur Verfügung. Außerdem können Sie einen individuellen Beratungstermin (Telefon/Webmeeting) buchen.
Jutta KruseTel.: +49 30 314-76128
Lisa BernsteinTel.: +49 30 314-76458

Die Chat-Auskunft ist derzeit nicht verfügbar.

Außerhalb der Chat-Zeiten nutzen Sie bitte unsere anderen Kontaktmöglichkeiten.

Datenschutzhinweis: Die TU Berlin bietet eine Chatauskunft an. Wenn Sie diese aktivieren, werden Ihre IP-Adresse und Ihre Chatnachrichten an externe EU-Server übermittelt. Mehr Informationen