Universitätsbibliothek

News aus der Universitätsbibliothek

DWA-Regelwerk über Perinorm online verfügbar

Ab sofort stellen wir Ihnen alle gültigen DWA-Arbeitsblätter (DWA-A) und DWA-Merkblätter (DWA-M) in elektronischer Form zur Verfügung. Der Zugriff erfolgt über die Datenbank Perinorm.

Mit dem Zugriff werden die Nutzungsbedingungen der Perinorm anerkannt.

Eine neue Heimat für die Preprint-Reihe des Instituts für Mathematik

Neuer Beitrag im Blog "Publizieren an der TU Berlin"

Wer eine neue Wohnung sucht (und eine findet), muss irgendwann auch den Umzug vorbereiten. Und wie im echten Leben gilt auch bei Online-Veröffentlichungen: Je besser die Vorbereitung, desto leichter der Umzug. Im Falle der 640 Preprints des Instituts für Mathematik, welche im Zeitraum 1996–2020 auf dezentralen Servern veröffentlichten wurden, war...

Neuer Thementisch "Burgen" in der Bereichsbibliothek Architektur

Seit Jahrhunderten dienen Burgen zum Schutz der Menschen, und bis heute kann man sich der Vielfalt und Faszination dieser frühen, imposanten Bauwerke nicht entziehen. Wer sich in die Welt der Burgen entführen lassen und die unterschiedlichsten Bauwerke bestaunen will, muss dafür nicht quer durch die Lande ziehen - ein Ausflug in die...

Bereichsbibliothek Physik am 6. Mai geschlossen

Am Freitag, den 6. Mai 2022 bleibt die Bereichsbibliothek Physik geschlossen.

Neuerscheinungen des Universitätsverlags der TU Berlin im 1. Quartal 2022

Kürzlich erschienen im Blog "Publizieren an der TU Berlin"

Der Blogbeitrag berichtet über die aktuellen Veröffentlichungen des Universitätsverlags der TU Berlin.

Zum Blogbeitrag

Einschränkungen auf den Etagen der Zentralbibliothek

Aufgrund von Modernisierungsarbeiten sind nicht alle Arbeitsplätze nutzbar

Aufgrund von Modernisierungsarbeiten an der Deckenbeleuchtung werden in den nächsten Tagen auf den Etagen der Zentralbibliothek in bestimmten Bereichen die Arbeitsplätze für die Nutzung gesperrt. In diesen Bereichen wird außerdem zeitweise die Deckenbeleuchtung abgeschaltet.

Gruppenarbeit in der Zentralbibliothek wieder möglich

TU- und UdK-Studierende können Gruppenarbeitsräume und Workbays reservieren

Gruppenarbeitsräume und Workbays sind wieder geöffnet und können von allen TU- und UdK-Studierenden online reserviert werden. Ein nicht reservierter Raum oder Workbay kann auch von anderen Personen genutzt werden, wenn keine Reservierung vorliegt.

Zur Anleitung und weiteren Informationen

Einsatz von Pausenscheiben in der Zentralbibliothek

Pausen bis 60 Minuten möglich

Für ein gutes und faires Miteinander und um die Arbeitsplätze optimal auszunutzen, werden in den Universitätsbibliotheken Pausenscheiben eingesetzt. Bitte stellen Sie die Zeit vor jedem Verlassen Ihres Arbeitsplatzes ein. Pausen sind bis zu 60 Minuten möglich. Danach darf der Arbeitsplatz durch das Bibliothekspersonal geräumt werden.

Weitere...

Aufbau einer Skulptur vom 19. - 20.04.

Es kann zu Ruhestörungen kommen

Vom 19.-20. April finden Aufbauarbeiten einer Skulptur im mittleren Lichthof der Zentralbiblitohek statt. Dabei kann es zu Ruhestörungen kommen.

Bei dem Objekt handelt es sich um die MY-CO-SPACE Pilz-Skulptur des SciArt-Kollektivs MY-CO-X um Prof. Vera Meyer (TU Berlin) und Prof. Sven Pfeiffer (HS Bochum). Diese bewohnbare Holz-Konstruktion ist...

Ab 19.4. keine Zugangsbeschränkungen mehr in den Universitätsbibliotheken der TU Berlin und UdK Berlin

FFP2-Maskenpflicht wegen geringer Abstände

Ab dem 19.04. gelten in den Universitätsbibliotheken der TU Berlin und UdK Berlin (Fasanenstr. 88) folgende vom Krisenstab der TU Berlin festgelegte Regelungen:

  • Die Bibliotheken stehen für alle Interessierten (auch ohne Bibliotheksausweis) offen.
  • Es stehen wieder alle Arbeitsplätze zur Nutzung zur Verfügung.
  • Da der Abstand zwischen den...

Die Chat-Auskunft ist derzeit nicht verfügbar.

Außerhalb der Chat-Zeiten nutzen Sie bitte unsere anderen Kontaktmöglichkeiten.

Datenschutzhinweis: Die TU Berlin bietet eine Chatauskunft an. Wenn Sie diese aktivieren, werden Ihre IP-Adresse und Ihre Chatnachrichten an externe EU-Server übermittelt. Mehr Informationen