Sozial-ökologische Transformation

Henriette Eichhorn

 

 

 

Henriette Eichhorn

Studentische Hilfskraft

h.eichhorn@tu-berlin.de

Sekretariat MAR 1-1

Henriette Eichhorn studierte im Bachelor Medienforschung mit den Nebenfächern Soziologie und Politik an der Technischen Universität Dresden. Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit beschäftigte sie sich mit dem Konzept von Suffizienz und untersuchte in Zusammenarbeit mit Dr. Maike Gossen und Jens Bergener suffizienzfördernde Kommunikation im digitalen Raum. Seit November 2022 unterstützt sie das Forschungsfeld über das gemeinsame Projekt hinaus. Ihr Forschungsinteresse bezieht sich auf Fragen rund um nachhaltigen Konsum, Suffizienz, Kreislaufwirtschaft und nachhaltige Digitalisierung. Derzeit studiert sie im Master Public Administration an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer.