Sozial-ökologische Transformation

News

Alle News

Einmal zoomen statt Bahn spart 90% Treibhausgase

"Wir haben in der Pandemie gelernt, wie gut wir die digitale Technik nutzen können, um unsere sozialen Kontakte über große Entfernungen hinweg zu pflegen. Das sollten wir beibehalten, auch wenn wir hoffentlich bald wieder zu einem menschenfreundlicheren Alltag zurückkehren. Wenn es uns gelänge, unser Leben auch künftig radikal lokal zu gestalten – nur eben mit erfüllenden zwischenmenschlichen Begegnungen statt auf sozialer Distanz –, dann wäre für Umwelt und Gesellschaft sehr viel gewonnen."

Im Interview mit Zeit Online erörtert Prof. Tilman Santarius unter welchen Umständen die Zunahme an Digitalisierung, wie wir sie aktuell in der Pandemie selbst erleben, auch dem Klima zugute kommen kann.

Den vollständigen Artikel können Sie hier nachlesen.

© Zeit Online