Technik- und Innovationssoziologie

Studium & Lehre

Schwerpunkte in der Lehre sind:

  1. Die Vermittlung der wesentlichen theoretischen Ansätze und empirischen Befunde der Techniksoziologie, der Innovationssoziologie und der sozialwissenschaftlichen Technikfolgenabschätzung und exemplarische Vertiefungen in diesen Gebieten  
  2. Die Einbettung von technik- und innovationssoziologischer Fragestellungen und Befunden in die allgemeine sozialtheoretische und gesellschaftsdiagnostische Diskussion
  3. Die Beschäftigung mit der sozialen und gesellschaftlichen Bedeutung aktueller technologischer Entwicklungen.

An den Lehrveranstaltungen im Fachgebiet wirken neben dem Fachgebietsleiter Prof. Dr. Ingo Schulz-Schaeffer, den wissenschaftlichen Mitarbeitern Dr. Martin Meister, Dr. David Seibt, Kevin Wiggert und Tim Clausnitzer, den Tutoren Camillo Westerhoff, Moritz-Niklas Ladage, folgende DozentInnen mit: apl. Prof. Dr. Andreas Knie, PD Dr. Jochen Gläser, PD Dr. Esther Ruiz-Ben u.a.