Technologie- und Innovationsmanagement

Felix Ambrus

Felix Ambrus absolvierte den Bachelor- und den Masterstudiengang in Verpackungstechnik (Ingenieurwesen) an der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Seine Interessenschwerpunkte waren dabei die Optimierung von Packstoffen, Packmitteln und von Verpackungen unter ökonomischen Aspekten, Prinzipien der Transport-, Umschlag- und Lagertechnik und im Besonderen Originalitäts- und Manipulationsschutz im Verpackungswesen.

Spezielle Fachkenntnisse erlangte er im Bereich der Leistungsprüfung von Versandbehältern und -systemen, sowie von Einzelsendungs-Liefersystemen. Hier entwickelte er in seiner Master-Abschlussarbeit zusammen mit einem schweizerischen Pharma-Verpackungshersteller ein unternehmensinternes System von Mess-, Prüf- und Auswertungsverfahren zur Untersuchung der Transportsicherheit von Packstücken und zur Optimierung von Konstruktionsfeatures.

Im Juni 2019 begann er eine Promotion, in deren Rahmen er Möglichkeiten zur Abschätzung des wirtschaftlichen Nutzens von Maßnahmen gegen Fälschung und Manipulation erforscht.

Felix Ambrus

Externer Doktorand

ambrus@campus.tu-berlin.de

Einrichtung Technologie- und Innovationsmanagement
Sekretariat H 71
Adresse Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin