Technologie- und Innovationsmanagement

Bachelorarbeiten am Fachgebiet TIM

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an YouTube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Ablauf der Bachelorarbeit am Fachgebiet TIM

Sie können zweimal im Jahr jeweils zu Semesterbeginn mit der Bearbeitung einer Bachelorarbeit am Fachgebiet TIM beginnen. Hierzu müssen Sie sich ca. 2 Wochen vor Semesterbeginn über die Umfrage in dem ISIS Kurs "TIM Forschungs- und Abschlussarbeitsseminar" anmelden.

Sofern Ihre Bewerbung angenommen wurde und Sie mit dem ausgegebenen Thema einverstanden sind, beginnt die Bearbeitung üblicherweise vier Wochen nach Beginn der Vorlesungszeit.

Parallel zur Bearbeitung Ihrer Bachelorarbeit können Sie das Modul "TIM Forschungs- und Abschlussarbeitsseminar (LV / Seminar)" belegen und erhalten somit eine umfassende und strukturierte Betreuung:

  • Lernen Sie die grundlegenden Regeln und Methoden wissenschaftlichen Arbeitens.
  • Erwerben Sie Kompetenzen in systematischer Literaturanalyse.
  • Profitieren Sie vom Feedback Ihrer Kommilitonen im Rahmen von Erfolgsteams.
  • Präsentieren Sie die Ergebnisse an zentralen Meilensteinen Ihrer Bachelorarbeit.

Eine Betreuung der Abschlussarbeit findet ausschließlich im Rahmen des Seminars statt. Die Kapazität des Seminars ist begrenzt und die Teilnahme ist freiwillig.

Thema der Bachelorarbeit

Das Thema Ihrer Bachelorarbeit wird vom Fachgebiet TIM vorgegeben

Die Bearbeitung einer Bachelorarbeit in Kooperation mit einem Unternehmen ist am Fachgebiet TIM nicht möglich.

Voraussetzungen

Um zu einer Bachelorarbeit am Fachgebiet TIM zugelassen zu werden, müssen Sie mindestens ein TIM-Grundlagenmodul (Organisation und Innovationsmanagement, Fundamentals of Project Management) erfolgreich abgeschlossen haben.

Prozess