Vertrauen in digitale Dienste

Aaron Kolleck

Aaron Kolleck

Wissenschaftlicher Mitarbeiter | Doktorand

akolleck@inet.tu-berlin.de

Gebäude Elektrotechnik Neubau (E-N)
Raum E-N 124
Weitere EinrichtungWeizenbaum Institut Berlin

Übersicht

Aaron Kolleck ist Doktorand am Fachgebiet für Vertrauen in digitale Dienste (TDS) und am Weizenbaum Institut Berlin. Er studierte Wirtschaftswissenschaften an der Humboldt-Universität in Berlin, der Universität Kopenhagen und der Universität Aarhus in Dänemark. Bevor er zum Weizenbaum Institut und zum Fachgebiet TDS kam, arbeitete er im Finanzsektor und in einer führenden Unternehmens- und Managementberatung, wo er Aktiengesellschaften, Verbände und öffentliche Unternehmen beriet.

Forschungsinteressen

Aaron Kollecks Forschung konzentriert sich auf die Sharing Economy. Er interessiert sich besonders für das Verhalten von Individuen in plattformbasierten Märkten und die wirtschaftlichen Auswirkungen der Sharing Economy. Seine Forschung ist weitgehend empirisch.