I A - Studierendensekretariat

Sie sind immatrikuliert und brauchen eine Bescheinigung

Studienbescheinigung

Als Nachweis Ihrer Immatrikulation erhalten Sie von der TU Berlin eine Studienbescheinigung. Über tuPORT (App "Bescheide und Bescheinigungen") können Sie diese Bescheinigung selbst herunterladen und ausdrucken. Sie können diese in deutscher oder englischer Sprache herunterladen.

Jede Studienbescheinigung verfügt über einen individuellen Verifizierungscode, mit dem sich die Echtheit der Bescheinigung überprüfen lässt. Diesen Verifizierungscode können Sie auf der folgenden Website zur Überprüfung der Bescheinigung eingeben.

Nutzen Sie Ihre Studienbescheinigung auch um die Gültigkeit Ihres Studierendenausweises (z.B. für Ermäßigungen bei Kultureinrichtungen) nachzuweisen. 

Studienverlaufsbescheinigung

Über tuPORT (App "Bescheide und Bescheinigungen") erhalten Sie auch eine Studienverlaufsbescheinigung, also eine Studienbescheinigung über alle an der TU Berlin verbrachten Semester.

Erst die Rückmeldung, dann die Studienbescheinigung

Sie können Studienbescheinigungen nur für das Semester ausdrucken, für das Sie zurückgemeldet sind. Wenn Sie sich also bereits im Sommersemester für das kommende Wintersemester rückgemeldet haben, können Sie auch schon die Studienbescheinigung für das Wintersemester ausdrucken. Über das Filtersymbol in der App "Bescheide und Bescheinigungen" können Sie das jeweilige Semester einstellen.

Wie gelange ich an meine Bescheide und Bescheinigungen (z.B. Immatrikulationsbescheinigung)?

Wenn Sie erfolgreich immatrikuliert bzw. zurückgemeldet sind, können Sie die Studienbescheinigung in tuPORT herunterladen.

Bitte stellen Sie dazu sicher, dass Sie in der App „Bescheide und Bescheinigungen“ das richtige Semester bzw. Akademische Jahr ausgewählt haben. Bescheinigungen können nur für das bzw. die eingestellte(n) Semester erstellt werden und nur für Semester, in denen Sie eingeschrieben sind oder waren.
 
Klicken Sie zum Ändern des Semesters in der App „Bescheide und Bescheinigungen“ auf das Trichtersymbol über der Spalte „Akademische Periode“ und wählen Sie das gewünschte Semester aus (Mehrfachauswahl ist ebenfalls möglich).

Manchmal kommt es leider vor, dass Sie nach dem Anklicken der Bescheinigung die Fehlermeldung „kein PDF gefunden“ erhalten. Bitte schließen Sie dann das Pop-Up Fenster und klicken Sie erneut auf das Download-Symbol. In der Regel lassen sich die Bescheinigungen dann problemlos herunterladen. Für den Fall, dass Sie weiterhin Probleme haben, leeren Sie bitte Cache Ihres Browsers und schließen den Browser, bevor Sie es erneut versuchen. Alternativ versuchen Sie es bitte mit einem anderen Browser.

Bescheinigung über die Vorlesungszeiten inkl. der vorlesungsfreien Zeiten

Wenn Sie eine Bescheinigung über die Vorlesungszeiten inkl. der vorlesungsfreien Zeiten an der Technischen Universität Berlin benötigen, können Sie diese beim Studierendensekretariat kostenlos beantragen. 
  
Bitte kontaktieren Sie uns dafür per E-Mail über cc[at]studsek.tu-berlin.de oder über das Kontaktformular.  
Ihre E-Mail muss mindestens folgende Angaben enthalten: 

  • Name, Vorname, Geburtsdatum 
  • Matrikelnummer an der Technischen Universität Berlin 
  • das Semester für welches Sie eine Bescheinigung benötigen 

Bitte versenden Sie die E-Mail, wenn möglich, von Ihrer TU-Berlin-E-Mailadresse. 
Sollten Sie die E-Mail von einer anderen E-Mailadresse versenden, benötigen wir aus datenschutzrechtlichen Gründen zusätzlich Ihren Personalausweis / Pass (vollständiger Name und  Geburtsdatum wird benötigt, restliche Daten können geschwärzt sein). 

  • Marker  Campus Center
  • Marker  Universitätskasse

Sie sind exmatrikuliert und benötigen eine Ersatzbescheinigung

Für die Ersatzausstellung einer Bescheinigung ist je Ersatzbescheinigung eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 6,14 € fällig.

Wenn Sie die Ersatzbescheinigung für die Rentenversicherung benötigen, klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Achtung: Sollte Ihre Immatrikulation so weit zurückliegen, dass Ihre Daten bereits archiviert sind, erhalten Sie bei der Beantragung einer Ersatzbescheinigung lediglich eine Exmatrikulationsbescheinigung, da diese alle relevanten Daten enthält. Die Ausstellung einer Studienverlaufsbescheinigung ist in diesem Fall leider nicht mehr möglich. Auch hier wird die Verwaltungsgebühr in Höhe von 6,14 € fällig.

Zahlbar ist die Verwaltungsgebühr ausschließlich per Überweisung auf das folgende Konto der TU Berlin:

Berliner Volksbank
IBAN: DE69 1009 0000 8841 0150 03
BIC: BEVODEBB

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung einige Tage dauern kann. 

    Wie beantrage ich Ersatzbescheinigungen?

    Antragstellung per E-Mail:

    Ihre E-Mail muss mindestens folgende Angaben enthalten:

    • Name, Vorname, Geburtsdatum
    • Matrikelnummer an der TU Berlin
    • Angaben zum damaligen Studium an der TU Berlin (z.B. Abschluss, Studiengang, Studiendauer)
    • aktuelle Anschrift

    Fügen Sie Ihrer E-Mail bitte als PDF-Anhang bei:

    • Personalausweis/Pass (vollständiger Name und  Geburtsdatum wird benötigt, restliche Daten können geschwärzt sein)
    • Zahlungsnachweis über 6,14€ pro Dokument (Auftraggeber und Betrag müssen erkennbar sein)

    Senden Sie alle Daten / Dokumente bitte an:

    dokument(at)studsek.tu-berlin.de

    Antragstellung per Post:

    Senden Sie uns bitte ein formloses, eigenhändig von Ihnen unterschriebenes Schreiben, das mindestens folgende Angaben / Dokumente enthält:

    • Name, Vorname, Geburtsdatum
    • Matrikelnummer an der TU Berlin
    • Angaben zum damaligen Studium an der TU Berlin (z.B. Abschluss, Studiengang, Studiendauer)
    • aktuelle Anschrift
    • Zahlungsnachweis über 6,14 pro Dokument ( Auftraggeber und Betrag müssen erkennbar sein)

    Senden Sie die Dokumente bitte an folgende Adresse:

    Technische Universität Berlin
    Studierendensekretariat
    Straße des 17. Juni 135
    10623 Berlin

    Haben Sie keinen Zugriff mehr auf tuPORT, dann können Sie beim Studierendensekretariat der TU Berlin eine Ersatzausstellung folgender Dokumente beantragen:

    Immatrikulationsbescheinigung

    Diese enhält außer Ihren persönlichen Daten folgende Informationen :

    • Status immatrikuliert / exmatrikuliert / beurlaubt
    • Vollzeit/Teilzeit
    • Hörerstatus
    • Hochschulsemester
    • Fachsemester
    • Urlaubssemester
    • angestrebter Abschluss
    • Studiengang
    • Regelstudienzeit
    • ggfs. Exmatrikulationsdatum / Beendigungsdatum
    • Semesterdauer

    Exmatrikulationsbescheinigung

    (wenn Sie diese beantragen erhalten Sie eine Studienverlaufsbescheinigung kostenfrei dazu)

    Diese enhält außer Ihren persönlichen Daten folgende Informationen :

    • Vollzeit/Teilzeit
    • Hörerstatus
    • Hochschulsemester
    • Urlaubssemester
    • Exmatrikulationsdatum
    • Exmatrikulationsgrund

    Studienverlaufsbescheinigung Final

    Diese enhält außer Ihren persönlichen Daten folgende Informationen:

    • Status immatrikuliert / exmatrikuliert
    • Vollzeit/Teilzeit
    • Hochschulsemester
    • Fachsemester
    • Urlaubssemester
    • Semester in denen man eingeschrieben war
    • angestrebter Abschluss
    • Studiengang
    • Semesterdauer
    • Beginn/Ende des Studiums

    Beitragsquittung

    Eine Beitragsquittung ist eine Bestätigung über alle von Ihnen gezahlten Semestergebühren- und beiträge auf Ihr Studierendenkonto an der TU Berlin. Wir können Ihnen eine Beitragsquittung ausstellen, in der alle Semester aufgeführt sind oder Beitragsquittungen für einzelnes Semester. Aus einer Beitragsquittung für ein einzelnes Semester geht u.a. hervor wie sich der von Ihnen gezahlte Betrag zusammensetzt. Beachten Sie bitte auch hier, das eine einzelne Bescheinigung 6,14 € kostet.

    Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen erst ab dem Sommersemester 2020 Beitragsquittung erneut ausstellen können. Frühere Semester müssen mit den eigenen Kontoauszügen nachgewiesen werden.

    Zeugnisse, Urkunden, Unbedenklichkeitsbescheinigungen - Referat Prüfungen

    Ersatzausstellungen von Zeugnissen / Urkunden

    Für die Ersatzausstellung von Zeugnisdokumenten oder ähnlichem wenden Sie sich bitte an das für Ihren damaligen Studiengang zuständige Prüfungsteam.

    Welches Team für welchen Studiengang zuständig ist, erfahren Sie hier.

    Unbedenklichkeitsbescheinigung/Vorläufige Abschlussbescheinigungen

    Unbedenklichkeitsbescheinigungen sowie ggf. eine vorläufige Abschlussbescheinigung können Sie bei dem für Ihren Studiengang zuständigen Prüfungsteam beantragen. Welches Team für welchen Studiengang zuständig ist, können Sie hier erfahren.

    Bitte beachten Sie: Für weiterbildende Master ist nicht das Referat Prüfungen, sondern die jeweilige Fakultät zuständig. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an den zuständigen Studiengangskoordinator.

    Notenübersichten

    Notenübersichten (auch Leistungsbericht oder Notenspiegel genannt) können Sie in QISPOS erstellen. Studierende der Pilotstudiengänge (Bachelor/Master Physik, sowie Master Historische Urbanistik) nutzen bitte die Bescheinigungsfunktion in tuPORT.
    In Ausnahmefällen kann die Notenübersicht auch durch das für Ihren Studiengang zuständige Prüfungsteam ausgestellt werden. Welches Team für welchen Studiengang zuständig ist, erfahren Sie hier.