I A - Studierendensekretariat
Alle News
Studierendensekretariat: News

Gültigkeit der ersten Studierendenausweise läuft ab / Ersatzkarte in tuPORT beantragen

Nach Einführung des elektronischen Tickets auf den Studierendenausweisen im Dezember 2018 läuft die Gültigkeit der ersten Studierendenausweise nach und nach ab. Diese sind insgesamt nur 4 Jahre gültig. Das Ablaufdatum ist in der Regel auf der Semesterticketseite der Karte rechts unten hinterlegt.

Werde ich darüber informiert, wann die Gültigkeit meines Studierendenausweises endet?

Sie erhalten drei Monate vor Ablauf eine E-Mail mit dem Hinweis, wann genau Ihr Studierendenausweis bzw. das Semesterticket ungültig wird.

Wie kann ich einen neuen Studierendenausweis beantragen?

Nach Erhalt dieser E-Mail sind Sie berechtigt, eine Ersatzkarte zu beantragen. Berechtigte Studierende beantragen bitte rechtzeitig vor Ablauf des Ausweises eine Ersatzkarte über tuPORT. Eine Kurzanleitung finden Sie hier

Bitte beachten

Sollten Sie Ihren Ausweis nicht innerhalb dieser drei Monate beantragen, besitzen Sie nach Ablauf der Gültigkeit kein gültiges Semesterticket mehr. Wir verschicken die Ausweise per Post nur an Adressen innerhalb Deutschlands. Aus diesem Grund sollten Sie die Ersatzkarte spätestens 7 Tage vor Ablauf der Gültigkeit beantragen. Studierende mit Adressen außerhalb von Deutschland können ihren Ausweis in der Pförtnerloge am Haupteingang des Hauptgebäudes abholen. Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald die Ersatzkarte zur Abholung bereit ist. 

Sie haben die oben genannte E-Mail nicht erhalten?

Sollten Sie noch keine E-Mail erhalten haben, sind Sie bisher noch nicht berechtigt, eine Ersatzkarte zu beantragen. Bitte warten Sie auf Ihre E-Mail. Die Gültigkeit der Studierendenausweise läuft gestaffelt aus. Sie müssen erst aktiv werden, wenn wir Ihnen die oben genannte E-Mail geschickt haben.