Technische Universität Berlin
Rückseite des Hauptgebäudes der TU Berlin © Susanne Cholodnicki

Sommersemester 2020 – digital

Das Sommersemester 2020 wird für alle TU-Student*innen ohne Präsenzlehre ein ganz besonderes: Zur Eindämmung des Coronavirus passen alle Einrichtungen der TU Berlin ihre Angebote und Veranstaltungen an online-basierte Formate an. Der 20. April 2020 setzt den Startschuss für das „Sommersemester 2020 – digital“ und damit für den offiziellen Beginn der digitalen Vorlesungszeit. Die Lehre findet nicht vor Ort statt. Dies betrifft sowohl die Erstsemester als auch alle anderen Student*innen. Dies gilt für alle Seminare und Vorlesungen.

Bis jetzt haben die Dozent*innen der TU Berlin rund 80 Prozent der Lehrangebote digital umgesetzt. Neben den bestehenden und laufend aktualisierten Informationen auf zentralen Webseiten der TU Berlin finden Studierende und Lehrende auf dieser Internetseite alles Wichtige für das Sommersemester 2020. Auch wenn vorerst die Türen auf dem Campus geschlossen bleiben, so beginnen die Lehre und das Studium nun auf andere Weise: Wir wünschen allen ein erfolgreiches „Sommersemester 2020 – digital“!

Lehrende

#TUgetherAtHome

© Janine Rülicke

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy .