Technische Universität Berlin

Mehrfachimmatrikulation

Zweitfach Arbeitslehre an der TU Berlin (Bachelor Lehramt)

Wenn Sie an der Universität der Künste (UdK) oder an der Humboldt Universität zu Berlin (HU Berlin) im Kernfach eines Bachelorstudienganges mit Lehramtsoption immatrikuliert sind und von dieser Ersthochschule eine Zuweisung für das Zweitfach Arbeitslehre an der TU Berlin erhalten haben, dann müssen Sie sich umgehend für das Zweitfach Arbeitslehre an der TU Berlin immatrikulieren. Sie werden an der TU Berlin im Rahmen der Mehrfachimmatrikulation eingeschrieben. Dazu müssen Sie folgendes tun:

  1. Füllen Sie die Online-Registrierung 1 der TU Berlin aus und drucken Sie den Registrierungsbogen aus.
  2. Sie erhalten eine E-Mail mit den Login-Daten zu Ihrem persönlichen TUB-Account (tuPORT).
  3. Laden Sie dort folgende Unterlagen hoch:
  • Registrierungsbogen
  • Antrag auf Immatrikulation
  • Gültiges Personaldokument
    • z.B. Personalausweis (Vorder- und Rückseite) oder Pass (die Seite mit den persönlichen Daten)
  • Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur)
    • Alle Bildungsnachweise, die nicht in deutscher oder englischer Sprache ausgestellt sind, müssen Sie immer in der Originalsprache des Herkunftslandes und zusätzlich in deutscher oder englischer Übersetzung hochladen.
  • Immatrikulationsbescheinigung der UdK bzw. der HU Berlin mit Angabe des Kernfachs und Zweitfachs Arbeitslehre, der Hochschulsemester und Urlaubssemester
  • Nachweis über die Zuweisung des Zweitfaches an der TU Berlin, z.B. Zulassungsbescheid der UdK oder der HU Berlin
  • Sofern Sie ausländische Bildungsnachweise erworben haben:

Medieninformatik (Bachelor)

Der Bachelorstudiengang Medieninformatik wird gemeinsam von der TU Berlin und der Freien Universität Berlin (FU Berlin) betreut. Das bedeutet, Sie studieren parallel an zwei Universitäten und müssen sich an beiden immatrikulieren. Die TU Berlin ist dabei für den Mathematik-, Informatik- und Technikanteil zuständig, die FU Berlin für die kommunikationswissenschaftlichen Inhalte. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein gemeinsames Zeugnis beider Universitäten.

Wenn es sich bei der FU Berlin um Ihre Ersthochschule handelt (Haupthörerschaft) und Sie sich nun im Rahmen der Mehrfachimmatrikulation an der TU Berlin für den Bachelorstudiengang Medieninformatik immatrikulieren möchten, müssen Sie folgendes tun:

  1. Füllen Sie die Online-Registrierung 1 der TU Berlin aus und drucken Sie den Registrierungsbogen aus.
  2. Sie erhalten eine E-Mail mit den Login-Daten zu Ihrem persönlichen TUB-Account (tuPORT).
  3. Laden Sie dort folgende Unterlagen als PDF Dateien hoch (immer ein Dokument als eine Datei):
  • Registrierungsbogen
  • Antrag auf Immatrikulation ausgefüllt und unterschrieben
  • Gültiges Personaldokument
    • z.B. Personalausweis (Vorder- und Rückseite) oder Pass (die Seite mit den persönlichen Daten)
  • Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur)
    • Alle Bildungsnachweise, die nicht in deutscher oder englischer Sprache ausgestellt sind, müssen Sie immer in der Originalsprache des Herkunftslandes und zusätzlich in deutscher oder englischer Übersetzung hochladen.
  • Immatrikulationsbescheinigung der FU Berlin mit Angabe des Studienganges, der Fachsemester, Hochschulsemester und Urlaubssemester
  • Sofern Sie ausländische Bildungsnachweise erworben haben:

Mehrfachimmatrikulation

Wenn Sie in einem anderen Studiengang an einer anderen Hochschule in Berlin oder Brandenburg immatrikuliert sind (= Ersthochschule) und sich an der TU Berlin im Rahmen der Mehrfachimmatrikulation in einem weiteren Studiengang einschreiben möchten, beachten Sie bitte:

  • Wenn Sie bereits in einem zulassungsbeschränkten Studiengang immatrikuliert sind, dann dürfen Sie sich in einem weiteren zulassungsbeschränkten Studiengang nur einschreiben, wenn dadurch andere Bewerber*innen nicht vom Erststudium ausgeschlossen werden.
  • Nur an der Ersthochschule zahlen Sie die Semesterbeträge und auch nur dort üben Sie Ihre Mitgliedschaftsrechte aus.
  • An der TU Berlin zahlen Sie keine Semesterbeträge, aber Sie müssen stattdessen zur Immatrikulation eine das entsprechende Semester betreffende Studienbescheinigung Ihrer Ersthochschule einreichen, die mindestens folgende Angaben enthält: Studiengang, Abschlussziel, Anzahl der Hochschulsemester und Anzahl der Fachsemester.
  • Alle wesentlichen Informationen für eine reguläre Bewerbung und Immatrikulation an der TU Berlin finden Sie hier.