I E - Allgemeine Studienberatung
I E - Allgemeine Studienberatung

Programm

Orientierung und Hilfestellung bei der Studienwahl, Entscheidung und Bewerbung bietet das Team der Allgemeinen Studienberatung live in Vorträgen und offenen Sprechstunden. Studierende gewähren Einblicke in das Campusleben und die vielfältigen Möglichkeiten an der TU Berlin unabhängig vom Studienfach.

Klicken Sie auf TU-Studiengänge kennenlernen, wenn Sie sich näher für einzelne Fächer interessieren und direkt von Studierenden mehr über den Alltag ihrer Studiengänge erfahren möchten.

Montag, 14. Juni

13 Uhr: Studieren - was ist das eigentlich?

Studieren - was ist das eigentlich? Und wie sieht das dann so aus - ein Studium? Mit dem Abi in der Tasche steht häufig fest, dass ein Studium mindestens im Bereich des Möglichen ist. Dabei ist vielleicht weniger klar, welche Motive dahinterstehen. Welche Studienform passt wem besser? Worauf gilt es aufzupassen? Und wenn es ein Studium sein soll - was soll das konkret sein, "studieren"? In diesem Webinar versuchen wir, einen guten ersten Startpunkt für eine erfolgreiche Studienwahl und ein gutes Studium zu legen.

14 Uhr: (M)Ein Studium an der TU Berlin - Einblicke in den Uni-Alltag

Sie haben Interesse an einem Universitätsstudium und fragen sich, wie der Studienalltag an der TU Berlin für Sie aussehen könnte?
Wir liefern Ihnen Einblicke in den Uni-Alltag - vom Bereich Lehre und Forschung  bis hin zu Vernetzungsmöglichkeiten, Freizeitaktivitäten und studentischem Engagement auf dem Campus.

15-17 Uhr: Offene Videocall-Sprechstunde der Allgemeinen Studienberatung

  • Sie haben Fragen zu unserem Wochenprogramm?
  • Sie haben unsere Online-Angebote genutzt, aber Ihre individuelle Frage ist offen geblieben?
  • Sie brauchen Beratung rund ums Thema Studieren und Studienwahl?

Wählen Sie sich ein in unsere offenen Zoom-Sprechstunden für ein persönliches Gespräch mit der Allgemeinen Studienberatung.

17 Uhr: Studienwahl, aber richtig!

Sie kennen das: Eine große Auswahl, aber einen Studiengang auszuwählen und die Wahl auch hinterher gut zu finden, fällt Ihnen nicht leicht.

In der Veranstaltung erhalten Sie Hinweise zu:

  • Was ist wichtig für Ihre Studienwahl,
  • Welche Denkfallen lauern auf dem Weg und
  • Wie kommen Sie zu einer guten Entscheidung

Dienstag, 15. Juni

10-12 Uhr: Offene Videocall-Sprechstunde der Allgemeinen Studienberatung

  • Sie haben Fragen zu unserem Wochenprogramm?
  • Sie haben unsere Online-Angebote genutzt, aber Ihre individuelle Frage ist offen geblieben?
  • Sie brauchen Beratung rund ums Thema Studieren und Studienwahl?

Wählen Sie sich ein in unsere offenen Zoom-Sprechstunden für ein persönliches Gespräch mit der Allgemeinen Studienberatung.

14 Uhr: Etwas mit Nachhaltigkeit studieren

Welche Möglichkeiten bietet die Hochschullandschaft? Welches Fach wähle ich am besten und worauf muss ich achten, wenn mich Nachhaltigkeit im Allgemeinen interessiert? Wir zeigen Ihnen die vielfältigen Optionen, die Sie an der TU Berlin - aber auch generell - haben. 

15 Uhr: Bachelor's studies at TU Berlin: information session for international students

How does studying in Germany work? How do you find out which degree program is the right one for you? We will talk about your options at TU Berlin and advise you on admission requirements, preparing for your studies, and how to get started. This is offered as an online session via Zoom.

15 Uhr: Prokrastination - Warum schiebe ich auf und wie fange ich an?

Die Veranstaltung bietet einen Einblick in mögliche Gründe für starkes Aufschiebeverhalten und gibt Hinweise, wie es überwunden werden kann. Dabei wird auf die besonderen Herausforderungen des Arbeitsalltages von Studierenden eingegangen und die Vortragenden bieten Erfahrungen aus der Praxis der Psychologischen Beratung der TU an, wie sie erfolgreich angegangen werden können.

16.30 Uhr: Offene Fragestunde der Psychologischen Beratung

Psychologische Beratung und die Beratungsstelle für Studierende mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen der TU Berlin stellen sich vor! Wer sind wir und was bieten wir an? Mit welchen Problemen und Anliegen kann man zu uns kommen? Welche Unterstützung kann ich im Studium bekommen? Wie bekomme ich einen Termin?

Im Anschluss an die Vorstellung der Beratungsstellen gibt es die Möglichkeit individuelle Fragen an die Berater*innen in Breakout-Sessions zu stellen.

17 Uhr: Studieren ab 16 - Das Schüler*innen-Studium an der TU Berlin

Du bist Schüler*in der gymnasialen Oberstufe in Berlin oder Brandenburg und brauchst noch ein Jahr oder länger bis zum Abitur? Schule allein reicht dir aber nicht? Du willst mehr? Du hast Lust auf neue mentale Herausforderungen, die deine Potentiale entwickeln? Dann wäre unser Programm "Studieren ab 16" vielleicht etwas für dich. Wie du bereits vor dem Abi in den Hörsaal kommen kannst, erklären wir in dieser Veranstaltung.

Mittwoch, 16. Juni

14 Uhr: Wie bekomme ich (m)einen Studienplatz?

Wie bekomme ich (m)einen Studienplatz? Wie stehen meine Chancen auf einen Studienplatz? Wie funktioniert das mit NC und Wartezeit? Von der Bewerbung bis zur Immatrikulation: Wir erläutern Ihnen das Verfahren an der TU Berlin. Sie erhalten Infos, wie Sie einen Studienplatz in Ihrem Wunschfach bekommen und geben Tipps für mögliche Alternativen.

15 Uhr: Studieren ist Teamarbeit: Wie ein Studienstart gut gelingt

Mentor*innen sowie die Mentoringkoordination der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik berichten, warum ein Studienstart im Team von Vorteil ist und wie du andere Studierende kennenlernen kannst. Außerdem zeigen sie, welche Möglichkeiten und Angebote an der TU Berlin zum Studienstart auf dich warten.

16 Uhr: Warum Studieren keine gerade Schnellstraße ist

Gemeinsam schauen wir in einem Vortrag darauf, was der Satz "Ich bau mir den perfekten Plan, und dann kommt lauter Leben dazwischen" für das Studieren bedeutet. Wir zeigen ihnen, was einem zu Beginn streng getakteten Studienplan für gewöhnlich so alles "dazwischen kommen" kann, wie ein Studium bei den meisten Studierenden abläuft, wo vielleicht mal Sand im Getriebe ist und welche Seitenstraßen es gibt. Und warum das alles sehr normal und vor allem auch gut ist! 

Donnerstag, 17. Juni

11 Uhr: Wie „funktioniert“ Studieren in Deutschland? - Infoveranstaltung für geflüchtete und internationale Studierende

In der Infoveranstaltung werden Fragen beantwortet, wie: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Ausbildung und Studium? Sollte ich lieber an der Fachhochschule studieren oder an der Uni? Wie finde ich heraus, was „das Beste“ für mich ist? Wir geben einen Überblick über das deutsche Bildungssystem und zeigen, welche Möglichkeiten es an der TU Berlin gibt.

11 Uhr: Projektwerkstatt - Studium selbst gemacht

Studieren ohne Professor*innen, nur mit Tutor*innen, Themen selbst wählen und die Option, am Ende auch eine anrechenbare Studienleistung zu erwerben. An der TU Berlin kann man das - und zwar in den so genannten "Projektwerkstätten für sozial und ökologisch nützliches Denken und Handeln" (PW). Mitmachen können Studierende aller Hochschulen, Semester und Studiengänge. Was eine Projektwerkstatt ist und wie es funktioniert, erfahrt ihr anhand zweier Beispiele in dieser Veranstaltung.

11-12 Uhr: Engagement über den Studienplan hinaus - Ingenieure ohne Grenzen

Studierende berichten von ihrem Engagement über den Studienplan hinaus: Was macht eigentlich die Organisation Ingenieure ohne Grenzen? Wie kann ich mich als Student*in engagieren? Und wie kann ich das in meinen Unialltag integrieren?

13 Uhr: Studium - ist das das Richtige?

Nach einer Woche voller Informationen zum Studium und dem Angebot an der TU Berlin stellt sich noch eine grundsätzliche Frage: Passt das alles zu mir und meinen Plänen - zumindest in diesem Moment? Oder will ich erst einmal etwas anderes machen - und macht es dann Sinn, das Studium in die Zukunft zu verschieben? Wir schauen uns noch einmal an, was Studieren konkret bedeutet und welche Alternativen es nach dem Abitur noch gibt, damit Sie eine gute Entscheidung für sich selbst treffen können.

14 Uhr: Engagement für das Klima - Was tut Fridays for Future TU Berlin?

Wir sind eine studentische Initiative, die den Spirit und das Engagement der FfF Bewegung an unsere Universität bringen möchte. Dabei geht es uns nicht allein darum, mit kreativen Aktionen auf dem Campus und online für die Aktionen der FfF Bewegung zu mobilisieren. Vielmehr treten wir aktiv in den Dialog mit der Hochschulleitung, um unsere Universität nachhaltig und klimafreundlich zu gestalten.

Im Hinblick auf die Dringlichkeit der ökologischen Krise zeigt sich außerdem deutlich die Wichtigkeit des Auftrages an die Hochschulen, „als Zentren demokratischer Kultur […] zur produktiven Diskussion bei der Bewältigung der großen gesellschaftlichen Herausforderungen“ mitzuwirken.

Als Studierende erwarten wir von der TU Berlin, diesem Auftrag nachzukommen und ein entsprechendes Bildungsangebot aufzubauen. Durch die Organisation von Veranstaltungen tragen wir allerdings auch selbst schon heute dazu bei.

Mehr Informationen gibts bei Instagram @fridaysforfuture.tuberlin oder auf unserer Internetseite: https://fridaysforfuture.guv.tu-berlin.de/

Sei dabei und lass dich informieren. Wir freuen uns auf dich!:)

14-16 Uhr: Offene Videocall-Sprechstunde der Allgemeinen Studienberatung

  • Sie haben Fragen zu unserem Wochenprogramm?
  • Sie haben unsere Online-Angebote genutzt, aber Ihre individuelle Frage ist offen geblieben?
  • Sie brauchen Beratung rund ums Thema Studieren und Studienwahl?

Wählen Sie sich ein in unsere offenen Zoom-Sprechstunden für ein persönliches Gespräch mit der Allgemeinen Studienberatung.

16 Uhr: Studienorientierung online - Tools und Tipps

Wer sich online informiert rund ums Studieren findet zahllose Informationen. Die Herausforderung liegt darin, den Überblick zu behalten und die nützlichen Inhalte herauszufiltern. Deshalb stellen wir Ihnen bewährte Online-Tools vor für Ihre Studienorientierung von zu Hause aus. Sie erfahren, wo und wie Sie sich digital über Ihr Wunschstudium informieren können und erhalten praktische Tipps für Ihre zielgerichtete Recherche und Entscheidungsfindung.

Freitag, 18. Juni

10-12 Uhr: Offene Videocall-Sprechstunde der Allgemeinen Studienberatung

  • Sie haben Fragen zu unserem Wochenprogramm?
  • Sie haben unsere Online-Angebote genutzt, aber Ihre individuelle Frage ist offen geblieben?
  • Sie brauchen Beratung rund ums Thema Studieren und Studienwahl?

Wählen Sie sich ein in unsere offenen Zoom-Sprechstunden für ein persönliches Gespräch mit der Allgemeinen Studienberatung.

11 Uhr: Wie bekomme ich (m)einen Studienplatz?

Wie bekomme ich (m)einen Studienplatz? Wie stehen meine Chancen auf einen Studienplatz? Wie funktioniert das mit NC und Wartezeit? Von der Bewerbung bis zur Immatrikulation: Wir erläutern Ihnen das Verfahren an der TU Berlin. Sie erhalten Infos, wie Sie einen Studienplatz in Ihrem Wunschfach bekommen und geben Tipps für mögliche Alternativen.

12 Uhr: Das Orientierungsstudium MINTgrün

Wir stellen Ihnen das Orientierungsstudium MINTgrün an der TU Berlin vor und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung. Sie erfahren, was Sie alles im Rahmen von MINTgrün (Grundlagenkurse aller Fächer der TU, anwendungsbezogene Projektlabore, Reflexionsbereich) ausprobieren können, was Ihnen das Orientierungsstudium bringt und nicht zuletzt: wie nehme ich daran teil. Ziel des Orientierungsstudiums ist, dass Sie eine fundierte Studienwahlentscheidung treffen. Es richtet sich an alle, die noch nicht wissen, was oder ob sie studieren wollen.