I E - Allgemeine Studienberatung
I E - Allgemeine Studienberatung
Blick aus dem TEL-Gebäude auf das Hauptgebäude © Janine Rülicke

Digitaler Erstsemestertag am 19. Oktober 2020

Die zentrale Begrüßungsveranstaltung für Studienanfänger*innen im Wintersemester 2020/21 als Live-Übertragung

Der Erstsemestertag gehört zum Beginn jedes Wintersemesters dazu. Aufgrund der derzeitigen Pandemie-Umstände wird dieser feierliche Tag in diesem Jahr als interaktive Online-Veranstaltung am 19. Oktober 2020 von 10 bis 14:30 Uhr stattfinden.

Achtung: Die Veranstaltung ist für alle, auch noch nicht-immatrikulierte Studienbewerber*innen im Wintersemester 2020/21 offen. Fragen zur Zulassung und Immatrikulation werden im Zuge der Veranstaltung geklärt.

Die Allgemeine Studienberatung und viele weitere Service-Stellen der TU Berlin werden Studienanfänger*innen mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm willkommen heißen sowie einen Überblick über das Studium an der TU Berlin geben. Ein begleitender Live-Chat auf YouTube ermöglicht Studienanfänger*innen, allgemeine und individuelle Fragen an die Studienberatung zu stellen sowie miteinander in Kontakt zu treten.

Digital, aber dennoch verbindend: Durch (Live-)Schalten in die Mensa, eine Bereichsbibliothek, einen Hörsaal und das Campus Center bekommen Studienanfänger*innen Einblicke in das Campusleben. Auf Instagram wird ganztägig über das Event berichtet. Ein Kochvideo, ein virtueller Rundgang sowie Infotalks zum Campusleben und das Online-Zusammenarbeiten mit vielen Tipps zum Vernetzen auf dem YouTube-Kanal der TU Berlin ergänzen am 19. Oktober das Angebot.

Außerdem nicht verpassen: Rund um den 19. Oktober finden die Einführungsveranstaltungen der verschiedenen Studiengänge statt. Der Erstsemestertag gibt den Studierenden Orientierung, wie die Universität und das Studium funktionieren. Im Einführungsprogramm der verschiedenen Studiengänge geht es um alle wichtigen Details wie Stundenplanerstellung, Studienorganisation über die Onlineportale und Kontakte knüpfen. Weitere Einrichtungen der TU Berlin bieten Einführungsveranstaltungen an, zu nennen sind zum Beispiel die Infotage der Universitätsbibliothek vom 19. Oktober bis 7. November.

Willkommen an der TU Berlin: Prof. Dr. Christian Thomsen zum Start ins Wintersemester 2020/21

© Tobias Rosenberg

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy .

Live-Übertragung auf YouTube

© Janine Rülicke

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy .

Deutsche und englische Untertitel

Bitte beachten: Es wird im Sinne der Barrierefreiheit deutsche und englische Untertitel während der Live-Übertragung geben. Für die Anzeige von englischen Untertiteln nutzen Sie bitte diesen zweiten YouTube-Link. Die Untertitel-Anzeige muss jeweils aktiviert werden.

Programm

Moderation: Baris Ünal, Leiter der Allgemeinen Studienberatung
Co-Moderation: Nadine Hadad, TU-Studentin Master Sprache und Kommunikation sowie Moderatorin beim Bayerischen Rundfunk

Ort der Live-Übertragung: Lichthof, Hauptgebäude der TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin

10 bis 14 Uhr

Willkommen an der TU Berlin: Prof. Dr. Christian Thomsen zum Start ins Wintersemester 2020/21
Tipps und Tricks zum Studienstart
Studieren – wie geht das eigentlich?
Geballtes Wissen richtig nutzen: Die Bibliothek als „Arbeitsplatz“
Top-5-Anlaufstellen: Freund*innen und Helfer*innen
Tools und Cheats
Meine Uni, meine Möglichkeiten
Wege ins Ausland – Studieren international
Studium und Praxis
Studium und Karriere

14 bis 14:30 Uhr

Q&A mit Fragen aus dem Live-Chat

Informationen zur Nutzung des Live-Chats

Netiquette (bitte aufklappen)

Netiquette

Der Live-Chat richtet sich explizit an neuimmatrikulierte Studierende im Wintersemester 2020/21 und „Zweitsemester“ aus dem Sommersemester 2020. Ein fachkundiges Team der Abteilung I Studierendenservice sowie der Stabsstelle Kommunikation, Events und Alumni wird Kommentare systematisch beantworten. Sollten Fragen aufkommen, die an dieser Stelle nicht beantwortet werden können, werden die Fragenden an entsprechende Stellen in der Universität weitergeleitet. Dieses Angebot soll einen sachlichen und freundlichen Umgang miteinander ermöglichen. Behandeln Sie andere Nutzer*innen so, wie Sie selbst behandelt werden möchten. Denken Sie immer daran, dass Sie es mit Menschen und nicht mit virtuellen Persönlichkeiten zu tun haben. Das Chat-Team freut sich auf einen lebendigen Chat!

Neben dem Live-Chat gibt es die Möglichkeit, komplexere Sachverhalte an Ansprechpartner*innen in der Universität zu senden. 

Nicht erwünscht sind:

  • Beleidigungen, Entwürdigungen und Verunglimpfungen in jeglicher Form
  • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
  • Rassismus und Hasspropaganda
  • Pornografie und Obszönitäten
  • Verletzungen von Rechten Dritter (Personen, Institutionen, Organisationen, Unternehmen)
  • Aufrufe zu Kampagnen, Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer Richtung
  • Die Veröffentlichung von Anschriften, E-Mail-Adressen und Telefonnummern
  • Die Veröffentlichung privater Korrespondenz (Briefe, E-Mails und dergleichen)
  • Der Missbrauch der Kommentarfunktion als Werbefläche für Webseiten oder Dienste (Spam)

Hilfreiche Videos und Hörstücke zum Studienbeginn

Willkommensgrüße vom Campus

UniBigband Berlin spielt ein musikalisches Willkommen aus dem Homeoffice

© UniBigband Berlin

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy .

Ein fitter Start ins Studium mit dem Hochschulsport

© Anna Groh

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy .

Kulinarischer Gruß aus dem Kochstudio des Studierendenwerk Berlin

© Studierendenwerk Berlin

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy .

Der Erstsemestertag in den sozialen Medien

Face-Filter auf Instagram

Wie fühlt sich eine Stippvisite im Audimax, dem größten Hörsaal der TU Berlin, und im Lichthof, dem wohl schönsten Ort am Campus, an? Virtuell kommt die TU Berlin zum Start ins digitale Wintersemester 2020/21 als Instagram-Filter in die (WG-)Zimmer: Unter dem Schlagwort "TUgether At Home" können auf Instagram vier TU-Filter in der Story veröffentlicht werden.

© Tamara I. Reyes Ojopi

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy .