I E - Allgemeine Studienberatung

Beratung für Studierende mit Behinderungen und chronischen Krankheiten

Aktuelles

Infotag: Berufseinstieg für (angehende) Absolvent*innen mit Behinderung und chronischer Erkrankung

Es gibt einen Online-Infotag zum Berufseinstieg für (angehende) Absolvent*innen mit Behinderung und chronischer Erkrankung am 17.02.23, veranstaltet vom Studierendenwerk

https://www.stw.berlin/veranstaltungskalender/infotag-berufseinstieg.html

Der Infotag bietet vielseitige Vorträge rund ums Thema Berufseinstieg, mit folgenden Schwerpunkten:

  • Erfahrungsberichte aus dem Arbeitsalltag
  • Möglichkeiten der Unterstützung für Absolvent*innen mit Behinderungen und chronischen Erkrankung für den Berufseinstieg und im Arbeitsleben
  • Infos und Tipps rund ums Bewerben mit Behinderung und chronischer Erkrankung

Workshop Konzentrationstraining vom Studierendenwerk am 06.02.2023

Konzentrationstraining. Der Schlüssel zum erfolgreichen Lernen.

Sicher kennst du das Gefühl, dass deine Konzentration, insbesondere während des Online-Studiums, schon mal nachlassen kann.

Wie stärke ich meine Konzentration, was sind meine Konzentrationskiller und was fördert meine Konzentration?
Traue ich mich, neue Impulse auszuprobieren, um mich besser konzentrieren zu können?

In unserem Workshop beschäftigen wir uns mit dieser Schlüsselkompetenz für ein erfolgreiches Studium.

Mit einfachen Übungen lernt ihr die eigene Konzentration auch in schwierigen Situationen zu steigern, aufrecht zu erhalten und nachhaltig zu fördern.

Inhalt:

  • Was heißt Konzentration und wann sprechen wir von einer Konzentrationsstörung?
  • Welche Hindernisse gibt es, was fördert die Konzentration?
  • Praktische Übungen zur Konzentrationssteigerung
  • Training zur Aufrechterhaltung der Konzentration

Leitung: Dipl.-Psych. Antje Hanke

Sprache: Deutsch

Teilnahme:
Der Workshop wird digital mit Cisco Webex durchgeführt. Kurz vor dem Termin bekommst du eine E-Mail mit den Zugangsdaten.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt online. Der Anmeldezeitraum beginnt 3 Wochen vor dem Workshop Termin.

Hier geht es zur Anmeldung: Link.

Beratung

 

Die Beratungsstelle ist die zentrale Anlaufstelle für

  • Studieninteressierte
  • Studienbewerbende
  • Studierende
  • Promovierende (die nicht zum wissenschaftlichen Personal gehören)

mit länger andauernden oder dauerhaften gesundheitlichen Beeinträchtigungen.

Ein Großteil der Erkrankungen ist nicht sichtbar. Zu den gesundheitlichen Beeinträchtigungen gehören:

  • Mobilitäts-, Hör-, Sprech-, und Sehbeeinträchtigungeneinschränkungen
  • psychischen und chronischen Erkrankungen
  • Teilleistungstörungen
  • Autismus-Spektrum-Störungen

 

 

Gemeinsam finden wir in vertraulichen Gesprächen individuelle Lösungen. Wir beraten persönlich, momentan mit FFP2 Maske, per Telefon oder Videochat. Bei Interesse an einem Gesprächstermin schicken Sie uns bitte eine Nachricht und geben Sie einen Zeitraum an, in dem wir Sie gut erreichen können. Nennen Sie uns dabei kurz Ihr Anliegen und Ihr angestrebtes Studienfach.

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Beratung für Studierende mit Behinderungen und chron. Krankheiten

barrierefrei@tu-berlin.de

Gebäude Hauptgebäude
Raum H 0058
Adresse Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Offene Online SprechstundeDi 10:00-12:00, Mi 15:00-17:00
Weitere Beratungsangebotenach Vereinbarung per E-Mail
Im Campus Center (H 0030)ansprechbar Di und Do 12:00-15:00

Beratungsangebot

Terminvereinbarung

Kontaktformular