Service-centric Networking

Sanjeet Raj Pandey

Sanjeet Raj Pandey

s.pandey@tu-berlin.de

Einrichtung Service Centric Networking
Gebäude TEL

Wissenschaftlicher Werdegang

Sanjeet hat im Juni 2021 seinen M.Sc. in Computer Science an der TU Berlin abgeschlossen. Während seines Studiums arbeitete er als studentische Hilfskraft an der TU Berlin und half bei der Organisation und Durchführung von Vorlesungen und Übungen für verschiedene IT-bezogene Vorlesungen. Er arbeitete auch in verschieden IoT und Cloud basierenden Projekte.

In seiner Masterarbeit "Smart function placement for serverless applications" untersuchte er das effiziente Anfragen von Funktionen in verteilten Systemen mit einer “Smart Filter” Middleware.

Er arbeitete von 2017 bis 2021 als Java Backend Developer für die Online-Präsenz  der Bundesregierung. Nach seinem Abschluss arbeitete er als full-stack Developer an der Entwicklung eines schlüssellosen IoT-Systems. Seit Juni 2022 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Service-centric Networking (SNET) unter der Leitung von Prof. Dr. Axel Küpper bei den Telekom Innovation Laboratories tätig.

Lehre

Programmieren II (Fortgeschrittene Programmierung mit Java)Webtechnologien  
Sommersemester 2022Wintersemester 2022/ 2023  

Interessen

  • Cloud and Edge computing
  • Internet of Things and Distributed Systems
  • Network Architectures

Masterarbeit

Pandey, S. R. (2021) Smart function placement for serverless applications, Master Thesis. Technische Universität Berlin

 

Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten

Publikationen

2022

M. Mora Martinez and S. R. Pandey, "Predictive Function Placement for Distributed Serverless Environments" in 25th Conference on Innovation in Clouds, Internet and Networks and Workshops (ICIN 2022), IEEE, 2022. pp. 86-90.