School of Education - SETUB

Berichte aus der SETUB

© Franziska Kuttler

Vernetzung und Infos zum Start in das Lehramtsstudium

Mit vielen Fragen kamen die etwa 160 Erstsemesterstudierenden (Bachelor & Q-Master Lehramt) in die Veranstaltungen der Orientierungswoche zu Semesterbeginn. Hierbei gab es gute Gelegenheiten, sich mit anderen Studierenden zu vernetzen – so bei den Campustouren und den fachspezifischen Veranstaltungen im MAR-Gebäude. Weitere Angebote: Einführung in die digitalen Tools der TU Berlin, Unterstützung bei der Stundenplanerstellung, Veranstaltungen der Zweitfachuniversitäten (FU und HU), ein Info-Talk mit erfahrenen Lehramtsstudierenden und vieles mehr. Vizepräsident Christian Schröder und die Direktorin der SETUB, Frau Prof. Fegter begrüßten die Erstsemesterstudierenden herzlich!

© Dr. Diemut Ophardt

Neu: Runder Tisch für Internationalisierung

Das Projekt MOVE IT! an der TU Berlin hat Vertreter*innen von fünf Universitäten aus ganz Deutschland zu einer Präsenz-Veranstaltung eingeladen, um einen Runden Tisch zur Internationalisierung im beruflichen Lehramtsstudium zu gründen. Am 17. November 2022 stellten sich zunächst alle Projekte vor, anschließend wurden zukünftige Aktivitäten geplant, mit denen der Runde Tisch die Internationalisierung unterstützen kann. Herausforderungen. Christina Wolff (s. Foto) führte durch die Veranstaltung, die Projektleitung hat Prof. Fegter.

© Marie / Maviblau

Deutsch-türkische Exkursion zum Klimawandel

Ende Oktober war eine Gruppe von 10 Studierenden aus der Türkei im Studiengang Arbeitslehre zu Gast und im Gegenzug wird eine Gruppe von Arbeitslehre-Studierenden im Wintersemester 22/23 im Rahmen des Seminars „Technik und Gesellschaft“ (Fachgebiet Liudger Dienel) eine Exkursion in die Türkei unternehmen. Thema des internationalen Austauschs ist ein Vergleich der jeweiligen waldbezogenen Maßnahmen zur Bewältigung des Klimawandels. Beide Seiten waren begeistert von der Begegnung.

© IBBA

Feierliche Verabschiedung von Prof. Johannes Meyser

Seit 2007 hat Prof. Meyser die Fachdidaktiken für Bautechnik und Land- und Gartenbau an der TU Berlin vertreten und viele Jahre den Prüfungsausschuss geleitet. Ende September haben sich Mitglieder der SETUB und der Fakultät I, Kolleg*innen aus Wissenschaft und Beruflicher Bildung von ihm verabschiedet. Wir hoffen, dass er das TU-Berufsschullehramtsstudium auch im Ruhestand begleiten wird – so etwa beim traditionellen „Letzten Mittwoch im Semester“ und wünschen ihm alles Gute.

© SETUB

SETUB Workshop Studierendenbindung

Teilnehmer*innen (Studierende, Lehrende, Mitarbeitende) haben sich am 8. Juli 2022 einen ganzen Tag ‚bottom-up‘ über das Thema Studierendenbindung ausgetauscht: Welche Bedürfnisse und welche Ideen gibt es für den Beginn des Studiums, für den Übergang zum Master und den Abschluss? Wie haben sich Bedarfe durch die Coronaphase verändert? Fortsetzung folgt - mit den Ergebnissen wird ab dem Wintersemester 22/23 weitergearbeitet.

© SETUB

Lehrkonferenzen in den Lehramtsstudiengängen

Im Juni 2022 fanden Lehrkonferenzen statt – erstmals auch wieder in Präsenz! Zahlenmäßig waren die Studierenden im Vergleich zu den Lehrenden gering vertreten, trotzdem wurden konstruktive Diskussionen zu den Studiengängen geführt. Kritik wurde u.a. zu verspäteten Noteneingaben, Überschneidungen von Lehrveranstaltungen und zu Kommunikationsproblemen geäußert.