ENUnfortunately the webpage is not available in the language you have selected.
School of Education - SETUB
© TU Berlin/PR/Christian Kielmann
Ernährung/Lebensmittelwissenschaft B.Sc.

Im Lehramtsstudiengang Ernährung/Lebensmittelwissenschaft werden Sie auf die Tätigkeit an einer beruflichen Schule vorbereitet. Der fachwissenschaftliche Teil des Studiums beinhaltet Themenfelder wie Biochemie der Ernährung, lebensmittelbezogene Mikrobiologie und Grundlagen der Lebensmitteltechnologie.
Ergänzt wird dies mit fachdidaktischen und erziehungswissenschaftlichen Grundlagen, sowie einem weiteren Unterrichtsfach an TU, FU oder HU..
AbschlussBachelor of Science, B.Sc.
StudienbeginnWintersemester
ZulassungsbeschränkungJa
Kernfach/Zweitfachals Kernfach wählbar
PraktikaBetriebspraktikum, 26 Wochen und Berufsfelderschließendes Praktikum 6 Woche
Regelstudienzeit6 Semester

Informationen zu Moses und Qispos 

Informationen zu den Lerninhalten, -ergebnissen, Modulbestandteilen, Voraussetzungen zur Teilnahme und Prüfungsanmeldung Ihrer Pflicht- und Wahlpflichtmodule erhalten Sie in „Moses“, der zentralen Online-Moduldatenbank der TU Berlin.

Modulprüfungen müssen über QISPOS angemeldet werden. Bei Portfolioprüfungen ist es notwendig, die einzelnen Prüfungsleistungen auf Modullaufzetteln für Portfolioprüfungen zu sammeln und diese bei Abschluss des jeweiligen Modules, dem Modulverantwortlichen zu übergeben.

Weitere detaillierte Informationen zu den Inhalten und Veranstaltungsangeboten Ihres Studiengangs finden Sie auf den entsprechenden Seiten der Fachgebiete der Beruflichen Bildung.

Kontakt

Einrichtung School of Education - Setub-Zentrum
Sekretariat MAR 1-3/SETUB
Gebäude MAR
Raum 1.029
Adresse Marchstraße 23
10587 Berlin

Sabrina studiert Ernährung/Lebensmittelwissenschaften auf Lehramt

Portraits von Studierenden © Theodor_Sakatis

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.