School of Education - SETUB
© TU Berlin/PR/Philipp Arnoldt
Arbeitslehre, B.Sc. Lehramt

Die zentrale Aufgabe von Arbeitslehre und dem Schulfach WAT ist die handlungsorientierte Vermittlung von Inhalten der ökonomischen Bildung, der technischen Bildung, der vorberuflichen Bildung sowie der Ernährungs- und Verbraucherbildung. Im Fokus der Disziplin steht die menschliche Arbeit, insbesondere als Erwerbs- und Hausarbeit. In den lehramtsspezifischen Anteilen erwerben Sie Kenntnisse zu Didaktik und Erziehungswissenschaft.

Auf einen Blick: Arbeitslehre, B.Sc. Lehramt

AbschlussBachelor of Science, B.Sc.
StudienbeginnWintersemester
ZulassungsbeschränkungJa
Kernfach/Zweitfachals Kernfach oder Zweitfach wählbar
PraktikaBetriebspraktikum, 6 Wochen und Berufsfelderschließendes Praktikum 6 Wochen
Regelstudienzeit6 Semester

Informationen zu Moses

Informationen zu den Lerninhalten, -ergebnissen, Modulbestandteilen, Voraussetzungen zur Teilnahme und Prüfungsanmeldung Ihrer Pflicht- und Wahlpflichtmodule erhalten Sie in „Moses“, der zentralen Online-Moduldatenbank der TU Berlin.

Ernährungsbildung: Die TUmate

© TU Berlin/PR/Christian Kielmann

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Kontakt

Einrichtung School of Education - Setub-Zentrum
Sekretariat MAR 1-3/SETUB
Gebäude MAR
Raum 1.029
Adresse Marchstraße 23
10587 Berlin