Personalrat der TU (PersRat)

Rückblick

Personalversammlung Workshops vom 05.07.2023

Am 05.07.2023 fand der erste Teil unserer Personalversammlung von 9 - 12 Uhr statt.

In drei Workshops haben Beschäftigte zusammen mit Gästen zu unterschiedlichen Themen über die Beschäftigungsarbeit an der Technischen Universität Berlin diskutiert. Die gehaltenen Präsentationen und Ergebnisse, dieser sowie der vergangenen Personalversammlungen werden in Kürze auf unserer Seite Personalversammlungen zu finden sein.

Am Mittwoch, den 19.07.2023 findet der zweite Teil unserer Personalversammlung statt. Dann laden wir zum Plenum im H 104 ein. Mehr Informationen zur Personalversammlung am 19.07.2023 finden Sie hier.

Mobiles Arbeiten

Im Workshop DV Mobiles Arbeiten haben wir uns mit Fragen zur Genehmigung, der möglichen und notwendigen Digitalisierung, aber auch mit der effektiven Ausgestaltung ohne aber auch mit Hilfe von Weiterbildungen beschäftigt. Dabei wurden wir tatkräftig von Frau Gliem und dem Team flexwork unterstützt, denen wir, aber auch allen Teilnehmer*innen, hiermit ganz herzlich unseren Dank ausdrücken möchten.

Als WiMi an der TU Berlin

In diesem Workshop wurde über die Problematik der Kettenbefristung und über die Ausgestaltung des §110 Abs. 6 BerlHG an der TU Berlin informiert und diskutiert. Außerdem erhielten wir exklusiv einen Eindruck von den ersten Ergebnissen der WM-Studie und das Center for Juniorscholars (CJS) stellte ich vor.

Wir danken unseren Gästen für die Unterstützung.

Die Konfliktmanagerin stellt sich vor

Der sehr gut angenommene Workshop Konfliktmanagement mit Frau Petersen war ein voller Erfolg. Sie hat uns Einblicke in Konflikttheorien, Konflikterleben, Kommunikation, Eskalation von Konflikten und Deeskalationstools gegeben. Es entstand in der Gruppe eine tolle Eigendynamik und die Zeit war viel zu schnell vorbei.

Der Personalrat bedankt sich bei Frau Petersen und bei den aktiven Teilnehmenden. Eine Fortsetzung wäre wünschenswert.