Open Distributed Systems
© TU Berlin

Das Fachgebiet Open Distributed Systems

Das Team von ODS besteht aus engagierten und dynamischen Akademiker:innen, Forscher:innen und Anwender:innen aus der ganzen Welt, die sich für verteilte Systeme und Informationsmanagement begeistern. Wir forschen an hoch-skalierbarem Management dynamischer Daten (Verarbeitung von Datenströmen), verteilter Abfragenverarbeitung, (Informations-) Modellierung, Semantik, Datenrepräsentation und -speicherung, Interoperabilität und Echtzeit-Vernetzung. Dazu werden Methoden für die Bereiche verteilte Systeme, Semantic Web, Linked Data, Datenbanksysteme, Internet of Things und künstliche Intelligenz erforscht, entwickelt, kombiniert und angewendet. 

Unsere theoretischen Lösungsansätze validieren wir in konkreten Use Cases durch Implementierungen in Toolkits und Systemen. Gemäß dem Motto „Software is eating the world“ (Marc Andreessen) baut ODS Software-Systeme in der Tradition des „System Building“ der Internet/Web Community, international führender Universitäten und IT-Hersteller. Diese Kombination aus theoretischer Grundlagenforschung und angewandter Systementwicklung ermöglicht die direkte Rückkopplung von Forschungsfragen und praktischer Evaluierung in einem wechselseitig befruchtenden Prozess, der die Basis unserer Forschungsphilosophie darstellt.

ODS forscht und lehrt in enger Kooperation mit Fraunhofer FOKUS, DCAITI, dem Weizenbaum-Institut und den Objectives 3 und 5 der Berlin University Alliance.

© Telefónica Germany

Prof. Dr. Manfred Hauswirth

Manfred Hauswirth leitet das Fachgebiet ODS. Erfahren Sie mehr über seinen Lebenslauf und seine Forschungsinteressen.

© TU Berlin

Team

Erfahren Sie mehr über das Team des Fachgebiets ODS.

Standort

Kontakt

Einrichtung Open Distributed Systems
Sekretariat HFT 3
Gebäude HFT-TA
Raum HFT-TA 411
Adresse Einsteinufer 25
10587 Berlin