Nachrichtenüberblick

Call for Proposals für Kooperationen mit Globalen Süden und Webinar des Berlin Center for Global Engagement

Berlin University Alliance fördert Projekte mit bis zu 40.000 Euro / Zwei Webinare informieren über Details

Das neue Berlin Center for Global Engagement (BCGE) der Berlin University Alliance schreibt erstmalig einen Call for Proposals für Wissenschaftler*innen ihrer Partnereinrichtungen aus. Die…

Entwicklung neuer mathematischer Methoden für die Architektur, Strömungsmechanik und Computergrafik

Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert Sonderforschungsbereich/Transregio 109 „Discretization in Geometry and Dynamics“ auf dem Gebiet der Mathematik an TU Berlin und TU München zum dritten Mal

Medieninformation, 29. Mai 2020

Der Sonderforschungsbereich/Transregio 109 „Discretization in Geometry and Dynamics“ (Sfb/TRR 109) geht in die dritte Förderphase. Von 2020 bis 2024 wird die Deutsche…

Erforschung künstlicher neuronaler Netze und energieeffizienter Leistungselektronik

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert zwei Schwerpunktprogramme in der Mathematik und der Elektrotechnik

Die neuen DFG-Schwerpunktprogramme „Theoretical Foundations of Deep Learning“ und „Energieeffiziente Leistungselektronik ‚GaNius‘“ wurden von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) bewilligt. Sie…

Neue Wirkstoffe aus dem Computer

Die Open Source Plattform „VirtualFlow“ untersucht Milliarden Moleküle in kürzester Zeit

Die Entwicklung neuer Wirkstoffe in der Medizin kann viele Jahre dauern und Milliarden Euro kosten. Einem internationalen Team von Wissenschaftler*innen mit Beteiligung von Forscher*innen der Freien…

Was können wir als Einzelperson tun?

Metastudie untersucht die Möglichkeiten, den individuellen CO2 Fußabdruck zu verringern

In einer internationalen Metastudie haben Wissenschaftler*innen untersucht, welche Möglichkeiten jeder Einzelne hat, seinen individuellen CO2-Fußabdruck zu senken. Dazu hat ein Forschungsteam unter…

Salzwasser statt Trinkwasser

Elektrolyse von Meerwasser könnte neuen Schub für Wasserstoff als Energieträger liefern

Wasserstoff als Energieträger könnte ein wesentlicher Eckpfeiler einer neuen, CO2 neutralen Energieversorgung werden. Idealerweise wird die dafür notwendige Elektrolyse von Wasser durch erneuerbare…

Automatisch Cholera-Erreger im Wasser erkennen

TU-Projekt „PortPath“ zur Detektion von Bakterien erhält ERC-Proof of Concept Grant und wird nun auf Markttauglichkeit geprüft.

Mehr als 140.000 Menschen sterben jährlich an Vibrio cholerae, dem Krankheitserreger der Cholera. Bis zu vier Millionen Menschen, so schätzt man, erkranken jedes Jahr weltweit daran. Häufig tritt sie…