Technische Universität Berlin
Alle News

Personalentwicklung: zehn Stipendien für Beschäftigte der TU Berlin

Drittmittel effizient einzuwerben oder Fundraising erfolgreich zu betreiben, sich für eine Führungsposition in einer Wissenschaftseinrichtung weiterbilden oder seiner beruflichen Laufbahn noch einmal eine neue Ausrichtung und einen Karriereschub geben – für all das qualifiziert der berufsbegleitende viersemestrige Weiterbildungsstudiengang "Wissenschaftsmanagement" der TU Berlin.

Der Weiterbildungsstudiengang startet im Wintersemester 2020/21. Die Universität wird für bis zu zehn Beschäftigte der TU Berlin die Kosten für dieses Studium aus zentralen Mitteln übernehmen.

Bewerbungsfrist für die Stipendien

Noch bis zum 30. Juni 2020 haben TU-Beschäftigte die Möglichkeit, sich um ein Stipendium zu bewerben. Richten Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail an Carola Joswig.

Weiterführende Informationen

Kristin van Aaken © Christian Kielmann