Technische Universität Berlin
Alle News

Eingeschränkte IT-Services an der TU Berlin - Übersichtsseite online

aktualisiert: 5. Mai 2020, 12:22 Uhr

Die Technische Universität Berlin wurde Opfer eines IT-Angriffs. Dies geschah in den frühen Morgenstunden des 30. April 2021. Daraufhin wurden Server der zentral verwalteten Windows-Umgebung aus Sicherheitsgründen vorsorglich heruntergefahren. Dies betrifft zunächst Services wie WLAN, die Nutzung der tubCloud, des TU-Portals (tuPort), des VPN-Clients, der SAP-Anwendungen und auch das Senden/Empfangen von E-Mails. Bitte beachten Sie deshalb: Alle TU-Mitglieder können ihre Mails deshalb nicht bearbeiten und auf Anfragen antworten. Die TU Berlin arbeitet unter Hochdruck an der Wiederherstellung der IT-Services.

Angehörige der TU Berlin werden fortan über eine zentrale Webseite mit aktuellen Informationen zum Stand der Dinge informiert. Verschiedene FAQs beantworten die häufigsten Fragen. Link zur Webseite: https://www.tu.berlin/go31092/

Der IT-Notfallstab der TU Berlin berichtet kontinuierlich über Änderungen. Wir bitten alle TU-Angehörigen dringend darum, sich regelmäßig auf dieser Webseite zu informieren.