Technische Universität Berlin
Alle News

Hochschulzeitung „TU intern“ im neuen Design

Alles neu macht der Mai – und auch die „TU intern“ kommt in einem neuen Gewand daher. Vor einem Jahr gingen die neuen Webseiten der TU Berlin online. Jetzt folgt die Neujustierung der traditionsreichen und beliebten Hochschulzeitung „TU intern“, die einige Gestaltungselemente aus dem Webdesign übernommen hat. Dahinter steckt der schrittweise Umbau der TU-Kommunikationskanäle, einhergehend mit einer modernen Strategie der Wissenschaftskommunikation. Die TU Berlin ist eine starke Forschungsuniversität und seit 2019 Exzellenzuniversität im Berliner Verbund. So legt die neue „TU intern“ künftig einen starken inhaltlichen Schwerpunkt auf Forschung und die Vermittlung an externe Zielgruppen. Interne Themen werden künftig durch einen neuen Newsletter in der TU Berlin kommuniziert.

Sie lesen in der April-Ausgabe von „TU intern“ Berichte, Porträts und Interviews zu Gesundheits- oder Umwelt-, Energie- und Verkehrsforschung, neue Ideen zur Bürger*innenforschung, Sie blicken in ein Labor der Wasserforschung, erfahren, welche „Wissenspfade“ künftig Interessierte über den Campus der TU Berlin führen werden, aber auch, wie die Universität und mit ihr Tausende von Studierenden die schwierige Corona-Zeit mit dem dritten Online-Semester meistern. Das Team der TU intern“-Redaktion wünscht mit dem neuen Outfit eine spannende Lektüre und interessante Einblicke in die Welt der TU-Wissenschaft und in das trotz Corona vielseitige Universitätsleben.

 

Weiterführende Informationen

Cover der TU intern © TUB