Technische Universität Berlin
Alle News

Das studierendenWERK Berlin stellt Notfonds für Studierende bereit

Das studierendenWERK Berlin stellt ab dem 9. Juni 2020 Nothilfen für Studierende bereit, die ihr Studium durch Nebentätigkeiten finanziert haben, die im Zuge der Coronakrise weggefallen sind oder stark eingeschränkt wurden. Die Nothilfen können über ein Online-Formular beantragt werden.

Wichtig: Eine Auszahlung von bewilligten Anträgen erfolgt bis der Notfonds ausgeschöpft ist. Erfüllen Interessierte die Voraussetzungen sollten sie so schnell wie möglich ihren Antrag stellen.

Angaben zu den Voraussetzungen für die Nothilfe und den einzureichenden Dokumenten, der Notfonds-Antrag sowie ein FAQ stellt das studierendenWERK Berlin auf einer Webseite zum Notfondsbereit.