Management im Gesundheitswesen

Einführung in das Management im Gesundheitswesen (Basis 3)

Qualifikationsziele & Inhalte

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Moduls sind die Teilnehmer in der Lage die wesentlichsten Grundzüge des deutschen Gesundheitssystems systematisch beschreiben zu können. Hierzu werden zunächst die verschiedenen Akteure im Gesundheitswesen dargestellt. Im Detail zählen hierzu gesetzliche sowie private Krankenversicherungen, Leistungserbringer wie Krankenhäuser und Ärzte des ambulanten Sektors, aber auch industrielle Unternehmen aus der Medizintechnik sowie aus der pharmazeutischen Branche. Den Studierenden werden sowohl die Ziele und Handlungsweisen dieser Akteure als auch deren Einbindung in den Gesundheitsmarkt beschrieben. Einen wesentlichen Schwerpunkt stellen zudem die gesetzlichen Grundlagen, die die einzelnen Akteure betreffen, dar.
Die Veranstaltung vermittelt überwiegend:
Fachkompetenz 50%, Methodenkompetenz 10%, Systemkompetenz 35%, Sozialkompetenz 5%.

Modulbeschreibung

LV-TitelLV-FormSWSLP nach ETCSP, WSemester (WS/SS)
VorlesungVL23PWS
ÜbungUE23PWS

Vorlesung und Übung

Zeit und OrtVL 12:00-14:00 Uhr im Raum H 0107
Übung 14:00-16:00 Uhr im Raum H 3007
Beginn18.10.2021
Turnuswöchentlich
DozentenProf. Dr. Reinhard Busse, Anne Spranger und Miriam Blümel

Ablaufplan

WocheTerminThemaInhaltLiteraturÜbung
1VL 18.10.2021
Ü 18.10.2021
Politische Grundlagen• Deutschland als Bundesstaat, Rechtsstaat, Sozialstaat
• Aufgabenverteilung zwischen EU, Bund, Ländern und Kommunen
(allgemein und in Bezug auf Gesundheit)
Blümel et al. 2021, Kapitel 1.3, 2.2.1.-2.2.2;
Kapitel 2.4 & Material BPB (Eigenrecherche)
Organisatorisches und
Themenvergabe für
Kurzreferate
2VL 25.10.2021
Ü 25.10.2021
Ökonomische Grundlagen I• Maßzahlen der Ökonomie (BIP, GINI-Index, Kakwani-Index)
• zentrale Begriffe der Ökonomie (Wirtschaftswachstum, soziale
Marktwirtschaft)
• Staatsausgaben und -einnahmen
Blümel et al. 2021, Kapitel 1.2 & zusätzliche Lit in
Blackboard
Kurzreferate
3VL 01.11.2021
Ü 01.11.2021
Ökonomische Grundlagen II• Gesundheitswirtschaft: Bedeutung des Gesundheitssystems für
Wirtschaft, Arbeitsmarkt, Innovationskraft
Blümel et al. 2021, Kapitel 4.2.2 & zusätzliche Lit
im Blackboard
Kurzreferate
4VL 08.11.2021
Ü 08.11.2021
Das deutsche Gesundheitssystem• Einführung in das deutsche Gesundheitssystem: Grundzüge,
historische Entwicklung, wichtige Reformen Regulierung und Planung;
grundlegender Aufbau des Gesundheitssystems,
• wesentliche Akteure (u.a. G-BA), Korporatismus
Blümel et al. 2021, Kapitel 2.1 (Reformen ab
2012 in Kapitel 6) & Kapitel 2.2.3
Kurzreferate
5VL 15.11.2021
Ü 15.11.2021
Krankenversicherung• Private vs. Gesetzliche Krankenversicherung: Versichertenkreis,
Leistungskatalog
Blümel et al. 2021, Kapitel 3.3.1 & 3.5Kurzreferate
6VL 22.11.2021
Ü 22.11.2021
Äußere Finanzierung• Gesundheitsausgaben
• Finanzierungsquellen und Ströme: Steuern vs. Prämien vs. Beiträge,
• Risikostrukturausgleich
Blümel et al. 2021, Kapitel 3.1, 3.2, 3.4Kurzreferate
7VL 29.11.2021
Ü 29.11.2021
Ambulante Versorgung• Professionalisierung und Struktur
• Bedarfsplanung
• Vergütung ambulanter Leistungen
Blümel et al. 2021, Kapitel 3.7 & 4.2.1,
4.2.2“Physicians“, 5.3 & 5.4.1
Kurzreferate
8VL 06.12.2021
Ü 06.12.2021
Stationärer Sektor• Krankenhaustypisierungen und Professionalisierung
• Bedarfsplanung
• Krankenhausfinanzierung und Vergütung stationärer Leistungen
Blümel et al. 2021, Kapitel 3.7, 4.1.1, 5.4.3Kurzreferate
9VL 13.12.2021
Ü 13.12.2021
Anfrage Exkursion Bundestag oder
G-BA
• Gespräch zu aktueller Gesetzgebung oder G-BA Abläufen  
10VL 03.01.2022
Ü 03.01.2022
Pflege und Langzeitversorgung• Leistungserbringer in der Pflege, ambulante vs. stationäre Pflege,
Pflegeversicherung, Pflegestufen, Finanzierung und Ausgaben
Blümel et al. 2021, Kapitel 5.8Kurzreferate
11VL 10.01.2022
Ü 10.01.2022
Arzneimittelsektor• Entwicklung, Zulassung, Erstattungsfähigkeit – Akteure, Anreize und
Regulierung
• Arzneimittelmarkt und -versorgung
Blümel et al. 2021, Kapitel 2.7 & 5.6Kurzreferate
12VL 17.01.2022
Ü 17.01.2022
Gesundheitspersonal• Ausbildung, Zulassung, aktuelle Reformansätze, internationaler
Vergleich
Blümel et al. 2021, Kapitel 4.2.4 & 6.1.3Kurzreferate
13VL 24.01.2022
Ü 24.01.2022
Reformansätze zur Überwindung
der Sektorengrenzen I: E-Health
• Telemedizin, Informationssysteme, eHealth Gesetz, Infrastruktur, Big
data
Blümel et al. 2021, Kapitel 4.1.3 & 6.2Kurzreferate
14VL 31.01.2022
Ü 31.01.2022
Reformansätze zur Überwindung
der Sektorengrenzen II: Integrierte
Versorgung
• Rahmenbedingungen für integrative Versorgung und KooperationBlümel et al. 2021, Box 5.4Kurzreferate
15VL 07.02.2022
Ü 07.02.2022
Zusammenfassung• Zusammenfassung der VLs
• Vorbereitung auf die Klausur (28.02.22)
Busse, Blümel, Knieps, Bärninghausen et al 2017Frage /Antwort Klausur
Modulverantwortlicher: Prof. Busse (RB) / Übungsleiter: Miriam Blümel (MB), Anne Spranger (AS)

Der Kurs Einführung in das Management im Gesundheitswesen wird im Wintersemester 2021/22 nicht für TU-Studierende angeboten. Im folgenden handelt es sich um Informationen für den Kurs Basis 3 der Berlin School of Public Health.

Wir planen das Wintersemester 2021/22 in Präsenz. Allein den ersten Termin am 18.10 werden wir via Zoom abhalten um eine umfassende Vorbereitung zu ermöglichen.

Literatur

Pflichtlektüre

Blümel M, Spranger A, Achstetter K, Maresso A, Busse R. Germany: Health system review. Health Systems in Transition, 2020; 22(6): pp.i–273.

Zusätzliche Vertiefung

OECD/European Observatory on Health Systems and Policies (2019). Deutschland: Länderprofil Gesundheit 2019, State of Health in the EU, OECD Publishing, Paris/European Observatory on Health Systems and Policies, Brussels. Verfügbar unter: https://ec.europa.eu/health/sites/health/files/state/docs/2019_chp_de_german.pdf

OECD/ European Observatory on Health Systems and Policies (2017). Deutschland. Länderprofil Gesundheit. State of Health in the EU, OECD Publishing, Paris/European Observatory on Health Systems and Policies, Brussels. Verfügbar unter: https://ec.europa.eu/health/sites/health/files/state/docs/chp_de_german.pdf

Busse R,Blümel M (2014). Germany: health system review. Health Systems in Transition, 2014, 16(2):1–296.

Busse R, Blümel M, Knieps F, Bärninghausen T (2017).  Statutory health insurance in Germany: a health system shaped by 135 years of solidarity, self-governance, and competition. The Lancet Series. Germany and health: 5-20. Verfügbar unter: https://www.thelancet.com/pdfs/journals/lancet/PIIS0140-6736 (17)31280-1.pdf

Busse R , Schreyögg J, Stargardt T (Hrsg.) (2017). Management im Gesundheitswesen. Das Lehrbuch für Studium und Praxis. 4., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Springer: Berlin-Heidelberg.