Management im Gesundheitswesen

Nachrichten

Alle News

Anmeldung zum Praxisseminar Krankenhausmangement ist bis zum 19.05.2022 möglich

Das Praxisseminar Krankenhausmanagement wird jeweils im Sommersemester in Kooperation mit der Charité Universitätsmedizin Berlin durchgeführt. Im Seminar soll den Studierenden am Beispiel von aktuellen Herausforderungen für ein Universitätsklinikum ein Einblick in die Vielfalt der Managementaufgaben eines Klinikkonzerns gegeben werden.

Anhand von Fallstudien aus den verschiedensten Bereichen der Charité, welche einzeln oder in Kleingruppen bearbeitet werden, kommen die Teilnehmer direkt mit relevanten Fragestellungen aus der Praxis in Berührung.

In dem Praxisformat können wir es Ihnen ermöglichen, Unternehmen und Expert*innen aus dem Krankenhaus persönlich und in Präsenz kennenzulernen.

Die Note (6 Leistungspunkte) für das Seminar setzt sich wie folgt zusammen:

Prüfungselemente

  • Gruppen-Zwischenpräsentation: mündlich, 20 Punkte, 12 min. pro Gruppe
  • Gruppen-Abschlusspräsentation: mündlich, 30 Punkte, 20 min. pro Gruppe
  • Gruppen-Seminararbeit: schriftlich, 50 Punkte, 15 Seiten pro Gruppe

 

Aktuelles zur Veranstaltung im SS 2022:

Im Sommersemester 2022 findet die Veranstaltung mit dem Geschäftsbereich Erlösmanagement und dem Berlin Institute of Health (BIH)/Digital Labs der Charité – Universitätsmedizin statt.

Thematisch wird das Seminar auf Patientenportale im Rahmen des Krankenhauszukunftsgesetzes und deren Umsetzung fokussieren. Im Mittelpunkt stehen im Besonderen die Interessen der zukünftigen Nutzer:innen von Patientenportalen, einem wesentlichen Schwerpunkt der Digitalisierung von Krankenhäusern.

Das Seminar findet geblockt statt (4 Blocktermine sowie ein abzustimmender Termin durch die Studierenden). Die Termine starten

Die Anmeldung zum Praxisseminar Krankenhausmangement ist bis zum 19.05.2022 möglich. Zur Anmeldung kontaktieren Sie bitte cornelia.henschke.1(at)tu-berlin.deunter Angabe der folgende Punkte:

  1. Name
  2. Vorname
  3. Matrikel-Nr.
  4. Studiengang
  5. Angestrebter Abschluss (Bachelor, Master etc.)
  6. Fachsemester
  7. Einrichtung (TU, HU, FU etc.)
  8. E-Mailadresse

Für das Modul besteht eine Teilnehmer*innenbegrenzung (max. 20 TN).