Methoden der empirischen Sozialforschung

Dr. Melanie Wenzel

melanie@energetic-efficient-empowered.com

 

https://www.melaniewenzel.net

Bildungsweg

2008 – 2015Promotion zum Thema „Typenbasierte Integration von Markengemeinschaften. Ansätze eines strategischen Community Marketing“, Abschluss: sehr gut (Dr. rer. oec.)
2000 – 2007Soziologiestudium an der Universität Bamberg
2019VITA™ Female Empowerment Coaching Certification
2018VITA™ Coaching Certification
seit 2016Studium und Praxis orientalischer und ostasiatischer Embodiment und Energie Traditionen
seit 2015Fortgeschrittene Yoga- und Achtsamkeitslehrer*innenausbildungen
2013 – 2015Yogalehrer*innenausbildung (AYA/EYA)

Berufsweg

seit 2018Empowerment Coach
2015 – 2018Wissenschaftliche Beratung des Bundesamts für Ausrüstung, Informationstechnik u. Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) & des Bundesamts für Verteidigung (BMVg), Berlin (in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Besio (HSU/UniBw Hamburg))
2016 – 2018Freie Mitarbeiterin bei Buddhayoga, Wuppertal
2015 – 2016Wissenschaftliche Koordinatorin des DFG Graduiertenkollegs „Innovationsgesellschaft heute“, Technische Universität Berlin
2015 – 2016Beratung des Siemens Energy Sectors (Berlin) der Siemens AG, Berlin (in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Baur (TU Berlin))
2015Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Gesellschaftswissenschaften, Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg
2015 – 2016Gastwissenschaftlerin am Fachgebiet Methoden der empirischen Sozialforschung, Institut für Soziologie, Technische Universität Berlin
seit 2015Yoga- & Achtsamkeitslehrerin & Yogatherapeutin
2011 – 2014Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Methoden der empirischen Sozialforschung, Institut für Soziologie, Technische Universität Berlin
2008 – 2011Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Absatz und Marketing, Institut für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspädagogik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
2007 – 2008Projektmanagerin bei PRIME Research International ; F.A.Z. Institut, Mainz
2005 – 2006BMW Automotive (Ireland) Ltd., Dublin, Ireland; Abteilung: Marketing, CRM & Market Research

Publikationen (Auswahl)

2016 Typenbasierte Integration von Markengemeinschaften. Ansätze eines strategischen Community Marketing (Dissertation)

2013 Anthropogenic organic micro-pollutants and pathogens in the urban water cycle: assessment, barriers and risk communication (ASKURIS). Environmental Sciences Europe 25, 20 (zusammen mit Jekel et al.)

2011 Mitgliederprofile und Typologisierung von VW Communities. Ergebnisse einer quantitativen Onlinebefragung und Implikationen für das Marketing, In: Hellmann, Kai-Uwe und Thorsten Raabe (Hrsg.), Vergemeinschaftung in der Volkswagenwelt. Beiträge zur Brand Community Forschung, VS Verlag.

2009 Konsumorientierte Gemeinschaften aus Sicht des Marketing, In: Antoni-Komar, Irene et al. (Hrsg.), Neue Konzepte der Ökonomik – Unternehmen zwischen Nachhaltigkeit, Kultur und Ethik, Metropolis Verlag (zusammen mit Thorsten Raabe).