Institut für Mathematik

Dies Mathematicus

Preisträger

Der Dies Mathematicus wird in jedem Jahr vom Institut für Mathematik veranstaltet, um seine Absolventen/innen zu verabschieden und die besten zu ehren. Vor dem Festakt wird ein Vortragswettbewerb ausgerichtet, zu dem sowohl Absolventen/innen von ihren Betreuern vorgeschlagen werden als auch sich selbst vorschlagen können. Dieser Wettbewerb gibt den Absolventen/innen die Möglichkeit, ihre Bachelor-, Diplom- und Masterarbeiten in einem kurzen Vortrag vorzustellen. Unter den Vortragenden werden anschliessend durch eine Jury Preise in den folgenden drei Kategorien vergeben:

  • Bester Bachelorabschluss:
    Preise in dieser Kategorie werden für eine exzellente Abschlussarbeit und einen insgesamt sehr guten Bachelorabschluss verliehen.
  • Bester Master-/Diplomabschluss:
    Preise in dieser Kategorie werden für eine exzellente Abschlussarbeit und einen insgesamt sehr guten Master- oder Diplomabschluss verliehen.
  • Bester Vortrag:
    Preise in dieser Kategorie werden für einen hervorragenden Vortrag vergeben.

In den vergangenen Jahren wurden die folgenden Personen geehrt:

2022    
PlatzBester Abschluss MasterBester Abschluss BachelorBester Vortrag MasterBester Vortrag Bachelor
1Florian BeierDaniel KameckeJonas KöpplChristopher Duncan
1Luisa PlatoSophie MildenbergerSandro RochChristos Pavlidis
1Helia ShafighMino MischlichNina SmeenViktor Stein
Die oben gelisteten Siegerinnen und Sieger sind in allen drei Kategorien jeweils "aequo loco" und alphabetisch nach Nachnamen geordnet
2019    
PlatzBester Abschluss MasterBester Abschluss BachelorBester Vortrag MasterBester Vortrag Bachelor
1Alexander FairleyOliver HagerRichard Duong 
1Sophie RehbergSascha HauchNina Smeenk 
1Robert SeidelChristian KippMoritz Weckbecker 
Die oben gelisteten Siegerinnen und Sieger sind in allen drei Kategorien jeweils "aequo loco" und alphabetisch nach Nachnamen geordnet.

Hinweis

Diese Seite ist leider noch nicht vollständig fertig und wird in den nächsten Tagen noch ergänzt.