Luftfahrzeugbau und Leichtbau

Flugzeugentwurf II

In der Lehrveranstaltung "Flugzeugentwurf II - Vorlesung" werden alle theoretischen und mathematischen Grundlagen für den tieferführenden Entwurf von Verkehrsflugzeugen erörtert. Hierbei wird besonderes Augenmerk auf die Detailtiefe der verschiedenen Berechnungsmethoden in Bezug auf eine abschließende wirtschaftliche Betrachtung des Gesamtentwurfs gelegt. Die Vorlesung orientiert sich hierbei am aktuellen Flugzeugmarkt und gibt Perspektiven in Bezug auf Projekte im Bereich "CleanSky" und "FlightPath 2050".

In der Lehrveranstaltung "Flugzeugentwurf II - Projekt" werden die aus der Vorlesung bekannten theoretischen Inhalte anhand eines Entwurfsprojektes praktisch vertieft. Hierbei wird das Entwurfsprojekt aus dem Modul "Flugzeugentwurf I" tiefergehend analysiert und mittels detailliertere Berechnungsverfahren optimiert, sodass eine abschließende wirtschaftliche Bewertung des Entwurfes vorgenommen werden kann. Das jeweilige Entwurfsprojekt wird in Kleingruppen von maximal 4 Teilnehmern bearbeitet, sodass eine gleichbleibende Arbeitsbelastung der einzelnen Studierenden gewährleistet wird. Während der wöchentlichen Präsenzzeit werden Berechnungsgrundlagen und Hintergrundwissen zur erfolgreichen Bearbeitung des jeweiligen Projektes gegeben. Je nach Bearbeitungsthema findet ein Wechsel zwischen großer Übung und Tutorium statt. Der Besuch der wöchentlichen Mentoringstunde wird dringend empfohlen, da dort explizite Probleme der einzelnen Projektgruppen analysiert und gegebenenfalls alternative Lösungsansätze erarbeitet werden können.Die eigentliche Bearbeitung des Entwurfsprojektes findet in Eigenregie der jeweiligen Gruppen statt und muss am Ende des Semesters in Form einer Kurzpräsentation dem Auditorium vorgestellt werden. Zudem muss semesterbegleitend ein Projektbericht angefertigt werden, welcher alle relevanten Themengebiete des Entwurfes abdeckt.

Modul-Nummer50294
VorlesungFreitags, 08:30-12:00 Uhr, F11
Turnusjedes Sommersemester
PrüfungsformPortfolio-Prüfung (schriftlicher Test (40%) + Projektbericht (40%) + Projektpräsentation (20%)), Anmeldung über MTS
Sprechstundenach Vereinbarung mit Prof. Andreas Bardenhagen und Alexander Richter

Voraussetzungen

obligatorisch

  1. Flugzeugentwurf I

wünschenswert:

  1. Betriebswirtschaftslehre & Management

 

Ansprechpartner

Einrichtung Luftfahrzeugbau und Leichtbau
Gebäude F
Raum F 126

M.Sc.

Alexander Richter

a.richter.1@tu-berlin.de

Einrichtung Luftfahrzeugbau und Leichtbau
Gebäude F
Raum F 110