Logistik

Florian Sinn

Kontakt

M.Sc.

Florian Sinn

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

sinn@logistik.tu-berlin.de

+49 30 314-27723

Einrichtung Institut für Technologie und Management
Gebäude Hauptgebäude (H)
Raum H 9178
Adresse Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Sprechzeitennach Vereinbarung

Werdegang

  • Seit Juni 2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Logistik, Institut für Technologie und Management der Technischen Universität Berlin unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Frank Straube
  • 2014-2017: M.Sc. in Wirtschaftsingenieurwesen mit der Studienrichtung Logistik an der Technischen Universität Berlin
  • 2009-2014: B.Sc. in Wirtschaftsingenieurwesen mit der Studienrichtung Maschinenbau und Verkehrswesen an der Technischen Universität Berlin
  • Praktika und Werkstudententätigkeiten u.a. bei Siemens AG Sector Energy, Bayer Pharma AG, Campana & Schott und Rheinmetall Automotive AG

Forschung

Forschungsprojekt "Distribute" - www.distribut-e.de

Forschungsschwerpunkt Blockchain & IoT

Lehre

Handelslogistik

Produktionslogistik in vernetzten Wertschöpfungssystemen

Abschlussarbeiten

Themen nach Vereinbarung, bevorzugt zu den Themenschwerpunkten:

  • Blockchain als Technologie in der dezentralen Logistik (MA)
  • Literatur Review zu Blockchain und Flüssen (Informationen, Finanzen, Waren) in der Logistik (BA)
  • Anwendungspotentiale und Fallstudien von innovativen Technologien und Lösungen in der Handelslogistik (BA und MA)
  • Literatur Review zum Thema Handelslogistik (BA)
  • Review zu Transport, Zwischen- und Endlagerung radioaktiver Abfälle (BA)

Anfragen bitte über das Sekretariat des Fachgebiets Logistik.

Veröffentlichungen

Straube, F., Grunow, O., Ihlenburg, S., Sinn, F. (2021): Konzeption und Implementierung von Mikro-City-Hubs als Baustein emissionsneutraler City-Logistik. In: Göhlich D., Raab A.F. (Hrsg.) Mobility2Grid - Sektorenübergreifende Energie- und Verkehrswende. Energie- und Mobilitätssysteme der Zukunft. Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg.

Sinn, F. (2020): Lastenfahrräder und Infrastruktur in den Projektgebieten, in: Pahl-Weber, E. (Hrsg.), zu Knyphausen-Aufseß, D. (Hrsg.), Kratzer, J. (Hrsg.), Straube, F. (Hrsg.), Kiez-Logistik für die letzte Meile. Das Reallabor Distribute, 1. Auflage, Universitätsverlag der TU Berlin, Berlin 2020.

Sinn, F. (2020): Komponenten einer Kiez-Logistik, in: Pahl-Weber, E. (Hrsg.), zu Knyphausen-Aufseß, D. (Hrsg.), Kratzer, J. (Hrsg.), Straube, F. (Hrsg.), Kiez-Logistik für die letzte Meile. Das Reallabor Distribute, 1. Auflage, Universitätsverlag der TU Berlin, Berlin 2020.

Verhoeven, P.; Sinn, F.; Herden, T. (2018): Examples from Blockchain Implementations in Logistics and Supply Chain Management: Exploring the Mindful Use of a New Technology. In: Logistics Vol. 2(3): 20.

Sinn, F.; Tesson, S. (2017): „Personalmanagement - Ein USP der Zukunft?“, in: Manufacturing Excellence Report 2017, Bd. 13, Klinkner, Raimund; Straube, Frank (Hrsg.), Universitätsverlag der TU Berlin, Berlin, Germany, S. 116-118.

Junge, A. L.; Sinn, F. (2017): „Technologien ermöglichen neue Formen der Kundenbegeisterung“, in: Manufacturing Excellence Report 2017, Bd. 13, Klinkner, Raimund; Straube, Frank (Hrsg.), Universitätsverlag der TU Berlin, Berlin, Germany, S. 70-72.