Logistik
Übersicht

    Der Mobilitätstag des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf

    BeIntelli - Autonome und vernetzte Mobilität

    Auf dem Mobilitätstag am Steinplatz in Berlin hatten wir die Chance gemeinsam mit dem DAI-Labor, GT-Arc und dem ADAC, das Projekt "BeIntelli" den Besuchern zu präsentieren. Neben der Senatorin für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt, Frau Dr. Manja Schreiner, und dem Charlottenburger Stadtrat und Gastgeber des Mobilitätstags, Oliver Schruoffeneger, wurde vor allem auch der Öffentlichkeit die Möglichkeit geboten, sich in die autonome Technologie zu vertiefen und allumfassende Fragen rund um das Thema autonomes Fahren und Lieferroboter zu stellen. Somit wurde der direkte Kontakt mit einem breiten Spektrum an Interessierten gesucht, Diskussionen geführt und der ein oder andere Gedanke ausgetauscht.
    Wir möchten uns diesbezüglich herzlich bei allen bedanken, die unseren Stand besucht haben, sowie bei der Bezirksverwaltung Charlottenburg-Wilmersdorf für die Organisation dieses inspirierenden Events. Wir freuen uns, einen Beitrag zur Mobilität der Stadt der Zukunft zu leisten und hoffen auf weitere Austauschmöglichkeiten für innovative Lösungen wie unserem autonomen Lieferroboter.
     

    Prof. Straube im Gespräch mit Fr. Dr. Schreiner und Hr. Schruoffeneger © FG Logistik
    Gruppe von Menschen führen Gespräche am Mobilitätstag © FG Logistik
    Gespäch zwischen Wimi und Besucher am Stand Beintelli © FG Logistik
    Mitarbeiter des FG Logistik zeigt den Prototypen von Beintelli © FG Logistik