Landschaftsplanung und Landschaftsentwicklung

Aktuelles aus dem Fachgebiet

Wichtige Information zu Abschlussarbeiten

Aufgrund akuter massiver Überlastung in der Betreuung können wir bis auf Weiteres leider keine Abschlussarbeiten in den Bachelor- und Masterstudiengängen „Ökologie und Umweltplanung“ mehr annehmen.

Aufgrund akuter massiver Überlastung in der Betreuung können wir bis auf Weiteres leider keine Abschlussarbeiten in den Bachelor- und Masterstudiengängen „Ökologie und Umweltplanung“ mehr annehmen.
Wir bitten hierfür um Verständnis.

Tabu Suffizienz: Warum Technik, Schutzgebiete und Planung allein die biologische Vielfalt nicht retten werden

Gastbeitrag von Stefan Heiland und Marianne Hachtmann im Dezember-Newsletter des Netzwerk-Forums zur Biodiversitätsforschung Deutschland.

Für die Dezemberausgabe des Newsletters des Netzwerk-Forums zur Biodiversitätsforschung in Deutschland verfassten Stefan Heiland und Marianne Hachtmann einen Gastbeitrag, der sich mit der Rolle von Suffizienzstrategien für Naturschutzziele auseinandersetzt. Der Beitrag ist auf den Seiten des Netzwerkforums frei zugänglich.

„Dossier Naturschutzpolitik“ der Bundeszentrale politische Bildung online.

Darunter ein Beitrag von Prof. Heiland zu „Klima- und Naturschutz – Hand in Hand“

Die Bundeszentrale für politische Bildung hat ein „Dossier Naturschutzpolitik“ veröffentlicht, in dem in verschiedenen Einzelbeiträgen u.a. die Grundbegriffe und Themen von Naturschutzpolitik allgemein, die gesellschaftlichen und rechtlichen Grundlagen von Naturschutzarbeit sowie Beteiligungsmöglichkeiten in Naturschutzprozessen erläutert werden.…

Weitblick: Folgen 10 und 11 unseres Podcasts online

Dieses Mal führten wir ein Gespräch mit Prof. Olaf Kühne (Universität Tübingen) über verschiedene Verständnisse von „Landschaft“ sowie die Beziehung von Landschaft und Macht.

Dieses Mal führen wir ein Gespräch mit Prof. Dr. Dr. Olaf Kühne, Lehrstuhlinhaber für Stadt- und Regionalentwicklung an der Erhard-Karls-Universität Tübingen. Auf Grund des Umfangs und der thematischen Schwerpunkte ist dieses Gespräch in zwei Folgen gegliedert:

In Folge 10 sprechen wir mit ihm unter anderem über Landschaft als sozial konstruierten…

Natur – Digitalisierung – Gesellschaft: Veränderte Perspektiven für den Naturschutz

YouTube-Mitschnitt eines Workshops am BfN zu den Konsequenzen der Digitalisierung und ihrer gesellschaftlichen Auswirkungen auf den Naturschutz jetzt online.

Am 22. September fand am Bundesamt für Naturschutz ein Workshop zu den Ergebnissen des Projekts Effekte der Digitalisierung auf die Gesellschaft und den Schutz der biologischen Vielfalt statt, an dem das Fachgebiet mit M.Sc. Markus Günther und Prof. Dr. Stefan Heiland beteiligt ist. Über 100 Personen nahmen an der hybriden (analog-digitalen)…

Weitblick: 9. Folge unseres Podcasts online

Gespräch mit Prof. Dirk Messner, Präsident des Umweltbundesamts, zum Zusammenhang von Sicherheits- und Umweltweltpolitik, u.a am Beispiel des Kriegs in der Ukraine

Mit Prof. Dr. Dirk Messner, dem Präsidenten des Umweltbundesamts, sprechen wir u. a. darüber, welche Folgen der Krieg in der Ukraine für eine globale sozial-ökologische Transformation hat, warum internationale Klima- und Umweltpolitik zugleich Sicherheitspolitik ist und weshalb Doppelstandards des „Westens“ gegenüber Afrika und Asien nun auf ihn…

Energiesparen als Schlüssel zur Energiesicherheit - Suffizienz als Strategie

Thesenpapier zur Notwendigkeit von Energiesuffizienz, auch vor dem Hintergrund der aktuellen politischen Situation, erschienen

Akteure aus verschiedensten Bereichen von Wissenschaft und Zivilgesellschaft appellieren an Politik und Gesellschaft, Energiesuffizienz zu einem zentralen Prinzip der Energiepolitik zu machen. Dies bedeutet, als Gesellschaft die Menge benötigter Energie zu reduzieren – durch kurzfristig wirksame Änderungen individuellen und kollektiven…

Neue Version der Qualitätskriterien zur Evaluierung der deutschen Nationalparks

Version 2.0: Vollständig überarbeitete Version der Qualitätskriterien zur Evaluierung der deutschen Nationalparks erschienen

In den kommenden beiden Jahren werden die deutschen Nationalparks nach 2009-2012 erneut evaluiert. Dabei werden u.a. rechtliche, finanzielle und personelle Rahmenbedingungen der Nationalparkarbeit betrachtet, ebenso Größe und Ungestörtheit der Gebiete oder Bildungs- und Naturerlebnisangebote. In Vorbereitung hierauf wurde das bestehende Set von…

Mythen der aktuellen Klima- und Umweltdebatte

Vortrag von Prof. Heiland im Rahmen der Ring-Vorlesung ‚Klimaschutz‘ der TU Berlin jetzt auf YouTube verfügbar

Der Vortrag von Prof. Heiland im Rahmen der Ring-Vorlesung ‚Klimaschutz‘ der TU Berlin ist auf Youtube verfügbar.

In der aktuellen Diskussion um Klimaschutz und eine sozial-ökologische Transformation trifft man immer wieder auf typische, von unterschiedlichen Seiten vorgebrachte, Argumente. Da sie oft unhinterfragt verwendet werden, Anspruch auf…